Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 21. April 2017

Beispielbild für Startseite im Homepage-Baukasten

STRATO Homepage-Baukasten: Neue Version mit neuen Funktionen

Unser Homepage-Baukasten hat das größte Update hinter sich, seit wir das Produkt 2014 anbieten. Sowohl die Nutzeroberfläche als auch Deine Website selbst sind jetzt für Mobilgeräte optimiert. Was noch alles neu ist, erklären wir Dir in diesem Beitrag.

Über mehrere Monate haben unsere Entwickler den STRATO Homepage-Baukasten überarbeitet. Dabei haben sie sich voll und ganz an den Bedürfnissen der Kunden orientiert und 18 konkrete Wünsche für neue Funktionen oder Verbesserungen umgesetzt.

Die drei wichtigsten Neuerungen im Überblick:

1. „Mobile First“ – Sämtliche Designs sind für Mobilgeräte optimiert

Jeder dritte Internetnutzer ist heute hauptsächlich per Smartphone online.[1] Mit dem Homepage-Baukasten ist Deine Website dafür gerüstet: Sämtliche Templates sind zu 100 Prozent responsiv. Das bedeutet: Jedes Design, mit dem Du Dein Webprojekt erstellst, passt sich automatisch dem jeweiligen Endgerät des Besuchers an – egal ob Laptop, Tablet oder Smartphone. Das sieht übrigens nicht nur gut aus, sondern wirkt sich auch positiv auf Deine Platzierung bei Google und Co. aus.

Beispieldesigns auf Tablet und Smartphone

Sämtliche Designs sind auch für Tablet (links) und Smartphone (rechts) optimiert

2. Der mobile Editor: Bearbeite Deine Homepage jederzeit und überall

Sitzt Du lieber zu Hause am Rechner oder möchtest Du auch mal unterwegs per Handy an Deiner Website basteln? Mit dem neuen mobilen Editor kannst Du Deine Website auch auf Deinem Mobilgerät bearbeiten und neue Inhalte – wie zum Beispiel Fotos – direkt hochladen.

Mehr über den mobilen Editor erfährst Du auch in diesem Beitrag.

Screenshot Smartphone mobiler Editor

Der mobile Editor ermöglicht Dir, auch von unterwegs Fotos direkt auf Deine Website zu laden.

3. Neues Design für noch mehr Nutzerfreundlichkeit

Unser Homepage-Baukasten hat einen komplett neuen Look bekommen. Die gesamte Nutzeroberfläche ist an das „Material Design“ von Google angepasst. Dadurch ist die Bedienung noch intuitiver, damit Du Dich schneller zu Recht findest.

Screenshot Menü im Material Design

Die Menüführung orientiert sich am Material Design von Google – das macht die Bedienung noch intuitiver.

 

4. Sag uns Deine Meinung – über den Feedback-Button

Was gefällt Dir gut am neuen Homepage-Baukasten? Was können wir weiter verbessern? Ab sofort kannst Du uns Deine Rückmeldung zum Produkt direkt mitteilen. Nutze dafür einfach den neuen Feedback-Button im Hauptmenü und im Dashboard. Wir freuen uns über Dein Lob und Deine Kritik – schließlich möchte STRATO den Homepage-Baukasten auch weiterhin in Deinem Sinne entwickeln und verbessern.

Feedback-Button im Homepage-Baukasten

Sag uns Deine Meinung zum Produkt – mit dem Feedback-Button.

 

Teste den STRATO Homepage-Baukasten mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Möchtest Du wissen, ob der STRATO-Homepage-Baukasten das Richtige für Dein Webprojekt ist? Probiere ihn einfach mal aus und bestelle ihn auf unserer Produktseite.

Dabei gehst Du kein Risiko ein, denn: Bei STRATO hast Du eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie.


 [1] https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Jeder-Dritte-geht-bevorzugt-per-Smartphone-online.html

Der Autor:

Autor: Michael Poguntke

Hallo, ich bin Michael und Public Relations Manager bei STRATO.

86 Kommentare

  1. Henry sagte am 23. April 2017 um 17:22:

    Unsere homepage wurde bereits vor 2 Jahren mit STRATO Baukasten pro und einem responsivem Design erstellt. Bearbeitung und Darstellung erfolgt auf MacBook Pro mit Firefox – hat bis letzte Woche alles prächtig funktioniert, auch mobil.

    Seit der Änderung (Wochenende 22.4.2017) gibt es bei uns folgende Probleme:

    – Beim normalen Aufruf im Internet erscheinen alle Seiten mit verändertem Layout: 3 und 2 spaltig wird nicht mehr nebeneinander gesetzt, sondern alles erscheint nur noch 1spaltig untereinander gereiht. Außerdem erscheinendie ursprünglichen Ausrichtungen „mittig“, jetzt als Ausrichtung „links“! Sieht furchtbar aus.

    – Was die Sache aber erst zum richtigen Problem macht, ist die Tatsache, daß das Layout auf der neuen STRATO Baukastenseite und auch in deren Vorschau UNVERÄNDERT KORREKT ERSCHEINT! Man weiß also gar nicht, wie und wo man eventuelle Korrekturen durchführen soll, damit auch die Darstellung im Internet mit der Baukastendarstellung übereinstimmt.

    Zusätzlich fällt negativ auf (kann natürlich auch daran liegen, dass jetzt jede Menge User an der neuen Baukasten-Version rumprobieren und der Server überlastet ist):

    – Beim 1.Einloggen kommt nach ca. 1 Minute zunächst die Fehlermeldung:
    „Bitte teilen Sie dem Kundendienst folgende Fehlermeldung mit: 101“ , dann Abbruch.

    – Bei weiteren Versuchen öffnet dann die Bearbeitungsseite, aber das dauert jetzt 2 – 3 Minuten.

    – Der Button „Veröffentlichen“ funktioniert häufig nicht. Nach 3-4 Minuten Balkenlauf im Schneckentempo kommt die Fehlermeldung 1.

    Was ist hier passiert und wie lautet die Problemlösung?

    Danke und Gruß

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 24. April 2017 um 11:56:

      Hallo Henry,

      vielen Dank für die ausführliche Beschreibung der Auffälligkeiten, die Du bei der neuen Version feststellst. Ich bedaure sehr, dass Du aktuell noch an manchen Stellen Einschränkungen hast und verstehe Deinen Unmut darüber. Leider kommt es derzeit noch zu verschiedenen Einschränkungen. Wir haben das bereits umfangreich an unsere Techniker weitergeleitet. Ich schicke ihnen zusätzlich auch Deine Beschreibung. Wir arbeiten aktuell daran, diese Einschränkungen zeitnahe zu beheben, damit Ihr die neue Version wieder einwandfrei nutzen könnt.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
      • myriam Heilmann-Yücel sagte am 25. April 2017 um 8:13:

        Hab die gleichen Probleme festgestellt.
        Einiges läuft jetzt besser, da waren die Techniker wohl dran.
        Aber wenn ich versuche in der Webseiten Struktur neue Seiten oder Änderungen vorzunehmen, funktioniert das nicht.
        Wär schön wenn es bald funktioniert, sonst fällt mir das Weiterarbeiten schwer.

        Antworten
        • Michael Poguntke sagte am 25. April 2017 um 9:33:

          Hallo Myriam,

          danke für Deine Rückmeldung. In der Tat haben unsere Techniker gestern fleißig gearbeitet, um einige Einschränkungen zu beheben, die kurzzeitig unerwartet aufgetreten waren.

          Ich gebe den Punkt aber auch gerne an die Kollegen weiter mit der Bitte, sich einmal anzuschauen, was da los sein könnte. Ich bin mir sicher, dass wir da schnell eine Lösung finden, damit Du wieder wie gewohnt weiterarbeiten kannst.

          Viele Grüße
          Michael

          Antworten
        • Michael Poguntke sagte am 25. April 2017 um 10:01:

          Hallo Myriam,

          dazu eine Ergänzung: Könntest Du uns Deine Kundennummer einmal an presse@strato.de schicken? Ich leite das dann gerne mal an den Kollegen weiter, der sich das einmal anschaut.

          Viele Grüße
          Michael

          Antworten
      • henry sagte am 2. Mai 2017 um 18:16:

        Guten Tag,

        ich stelle bei der neuen Version weitere Probleme fest, für die ich keine Lösung gefunden habe und für die auch Strato-email-Ratschläge (ich soll SSL anclicken) nicht hilfreich waren.
        Hier im Detail:

        In meinem Ordner „Eigene Dateine Verwalten“ (in dem sich jpg und pdf -Dateien, sortiert in diversen Ordnern befinden):

        – kann ich keine Ordner löschen (z.B. leere Ordner)

        -beim anclicken von Ordnern bleibt der Button „Bearbeiten“ (untere Leiste) grau und läßt sich nicht aktivieren

        – in einigen Ordnern befinden sich Bilder/Dateien, die nicht öffnen (ewig drehen) und sich auch nicht entfernen lassen

        – ebenfalls ist es nicht möglich eine Datei von einem Ordner in einen anderen Ordner zu legen, weder per Drag und Drop, noch über den Button „Bearbeiten“.

        Danke für genaue Prüfung und eine Stellungnahme, die mir auch weiterhilft – der Hinweis auf SSL war jedenfalls keine Hilfe!

        Antworten
        • Lisa Kopelmann sagte am 3. Mai 2017 um 12:02:

          Hallo Henry,

          wir haben uns das gerade einmal angeschaut:

          – Ordner löschen: Hier gehst Du wie folgt vor: Eigene Dateien -> Rechtsklick auf Ordner -> löschen. Bitte prüfe einmal, ob es funktioniert.
          – Grauer Button: Der Bearbeiten-Button ist nur bei Bilddateien aktiv, da sich hinter dem Button die Adobe Creative Cloud verbirgt.
          – Bilder/Dateien: Wir können von hier aus leider nicht nachvollziehen, wo es hier haken könnte. Damit wir uns das genauer anschauen können, möchte ich Dich bitten, uns Deine Kundennummer und ein paar Infos zu Deinem Anliegen an blog@strato.de zu schicken.
          – Ordner verschieben: Um Deine Dateien zu verschieben, wählst Du die gewünschte Datei aus und wählst per Rechtsklick die Option „verschieben“ aus. Anschließend kannst Du den Zielordner festlegen.

          Ich hoffe, das hilft Dir weiter? Lass uns gern wissen, wenn Du weitere Fragen hast.

          Viele Grüße
          Lisa

          Antworten
    • Renate sagte am 20. Mai 2018 um 8:47:

      Guten Morgen ,

      ich wollte fragen , ob die neue Version inzwischen reibungslos läuft.
      Denn ich überlege damit unsere Firmen Seite aufzubauen , vorausgesetzt , das Programm läuft
      Wäre für ein Feedback sehr dankbar

      Antworten
      • Michael Poguntke sagte am 23. Mai 2018 um 9:19:

        Hallo Renate,

        da habe ich gute Nachrichten: Wir haben die neue Version mittlerweile ja schon über ein Jahr im Einsatz. Am Anfang gab es noch Start-Schwierigkeiten, aber jetzt läuft alles reibungslos. 🙂

        Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg damit!

        Liebe Grüße
        Michael

        Antworten
  2. Franziska Mattlinger sagte am 23. April 2017 um 17:52:

    Hilfe!
    Die Seite meines Kunden läuft nichtmehr – das geht nicht!!!!!
    Es ist ein sehr bekanntes Museum da nun mit großem Kundenptotest zu kämpfen hat.

    Bitte kümmern Sie sich schnellst möglichst darum.

    http://www.keltenmuseum.de

    Antworten
    • Philipp Wolf sagte am 24. April 2017 um 9:28:

      Hallo Franziska Mattlinger,

      dass eine Seite nicht läuft, soll nicht sein. Ich kann von hier aus nicht beurteilen, woran es liegt. Wir schauen uns das natürlich gerne mit Ihnen an. Dafür möchte ich Sie bitten, dass Sie sich an unseren Kundenservice wenden. Sie erreichen ihn auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Viele Grüße
      Philipp Wolf

      Antworten
  3. Kölling, Reinhold sagte am 25. April 2017 um 11:27:

    Bislang ist die Umstellung eine Katastrophe. Die Bildbearbeitung dauert Stunden. Ständig kommt der Hinweis, keine Rückmeldung bzw. esgeschirht ein vollständiger Abbruch. So kann da nicht bleiben!

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 25. April 2017 um 13:30:

      Hallo Reinhold,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung. Ich gebe das einmal an meinen zuständigen Kollegen weiter – wir gucken uns das an.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
      • Kölling, Reinhold sagte am 26. April 2017 um 17:15:

        Vielen Dank! Ich freue mich auf eine kurzfristige Lösung!

        Antworten
        • Michael Poguntke sagte am 27. April 2017 um 9:53:

          Hallo Reinhold,

          hast Du noch immer die beschriebenen Einschränkungen? Hast Du alternativ mal versucht, den Homepage-Baukasten in einem anderen Browser zu öffnen? Manchmal kann das bereits helfen. Wenn ich meinen eigenen Homepage-Baukasten nämlich im Internet Explorer öffne, funktioniert er deutlich weniger performant als z. B. in Google Chrome.

          Solltest Du noch immer Einschränkungen haben, dann schicke uns auch gerne zusätzlich eine Mail mit Deinen Daten und der Beschreibung an blog@strato.de, damit sich die Kollegen das einmal anschauen können.

          Vielen Dank und viele Grüße
          Michael

          Antworten
  4. Claudia Windfuhr sagte am 25. April 2017 um 15:30:

    Ich bin neu als Nutzerin des Homepage-Baukastens und habe gerade erfolglos versucht, die standardmäßig vorhandene Seite „Über mich“ in „Mein Profil“ umzubenennen. In der Webseiten-Struktur rufe ich „Bearbeiten“ auf, das Dialog-Fenster öffnet sich, ich wähle die Seite aus, gehe auf „Seiten-Einstellungen“, ändere den Seitentitel und bestätige mit OK. Und dann passiert leider nichts mehr…

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 25. April 2017 um 18:24:

      Hallo Claudia,

      es kann gut sein, dass es sich dabei um einen kurzzeitigen Fehler gehandelt hat. Manchmal sind solche Dinge bereits erledigt, wenn Du Dich noch mal neu in den Baukasten einloggst. Alternativ hilft es häufig auch, sich über einen anderen Browser anzumelden.

      Ich habe es gerade mit meinem eigenen Paket probiert und dort hat es geklappt. Schau jetzt mal, ob es mittlerweile geht. Falls nicht, wende Dich gerne an noch mal an uns und wir schauen es uns an.

      Ansonsten hoffe ich, dass Du als neue Nutzerin zufrieden mit unserem Homepge-Baukasten bist. 🙂

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
      • Claudia Windfuhr sagte am 25. April 2017 um 18:34:

        Mit Firefox hat es jetzt tatsächlich geklappt, mit dem Internet-Explorer (probiert von zwei verschiedenen Rechnern aus) leider nicht… Danke!

        Antworten
  5. Silvia Raabe sagte am 26. April 2017 um 14:33:

    Guten Tag,
    seit einiger Zeit funktioniert mein Baukasten-System nicht mehr /Fehlermeldung 6. Nun ist seit fast einer Woche meine Webseite nicht mehr aufrufbar, extrem geschäftsschädigend, da ich gerade mehrer Veranstaltungen bewerbe. Die Telefonauskunft ist ebenfalls nicht hilfreich. Wie lange dauert der technische Fehler noch? Es wäre hilfreich, die Kunden zumindest auf dem Laufenden zu halten. Laut Telefonauskunft sollte es am Mittwoch (heute) wieder funktionieren, tut es jedoch nicht.
    Bitte um eine Rückmeldung darüber, wie lange es noch dauern wird.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Silvia Raabe

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 26. April 2017 um 15:23:

      Hallo Silvia,

      ich bedaure sehr, wenn Du Unannehmlichkeiten hattest. Ich habe direkt mal meine Kollegen gebeten, sich das einmal anzusehen. Unser Experte rät Dir, Deine Seite noch einmal zu publizieren, dann sollte es klappen.

      Der Hintergrund: Es kann vorkommen, dass beim Veröffentlichen der Prozess dahinter mal ausgesetzt hat, oder nicht erfolgreich zu Ende geführt wurde. Wenn Du den Prozess (Veröffentlichen) erneut anstößt, sollte es wieder klappen.

      Sollte das nicht der Fall sein, schicke uns gerne eine Mail an facebook@strato.de – und wir schauen uns das noch einmal an.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
    • Silvia Raabe sagte am 26. April 2017 um 17:41:

      Danke, das hat jetzt funktioniert.
      Aber vielleicht könnte man den Tipp schon bekommen, wenn man anruft? Dass man nicht so ins Leere läuft.
      Viele Grüße,
      Silvia Raabe

      Antworten
  6. Karl-E. Jehle sagte am 2. Mai 2017 um 19:18:

    Hallo,
    ich vermisse bei dem Update eine Möglichkeit, Passwortgeschützte Seiten zu erstellen (interner Bereich), wie es z.B. im alten Baukasten „Live-Page“ möglich war.
    Viele Grüße
    Charly

    Antworten
  7. Andreas Kenner sagte am 3. Mai 2017 um 11:04:

    Ist es mit dem neuen Baukasten jetzt (endlich) möglich, den Zugang zu einzelnen Seiten mit einem Passwort-Zugang zu schützen?

    Antworten
    • Lisa Kopelmann sagte am 3. Mai 2017 um 13:50:

      Hallo Andreas,

      das ist bisher noch nicht möglich. Wir haben das Thema aber auf dem Schirm.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten
      • Andreas Kenner sagte am 4. Mai 2017 um 17:29:

        Hallo Lisa, leider ist das schon recht lange „auf dem Schirm“ und auch beim letzten Relaunch wieder nicht dabei. Bei den Live Pages war das problemlos möglich. Für einen Verein oder eine Organisation ist das eine ideale Möglichkeit, interne von öffentlichen Informationen zu trennen. Warum ist das so kompliziert, ein früher schon bestehendes Feature wieder einzuführen?
        Beste Grüße
        Andreas

        Antworten
        • Lisa Kopelmann sagte am 5. Mai 2017 um 10:30:

          Hallo Andreas,

          ich verstehe Deinen Wunsch nach diesem Feature und wir geben jedes Feedback an unseren Partner CM4All weiter. Zum aktuellen Zeitpunkt kann ich Dir jedoch nicht sagen, ab wann unser Geschäftspartner dieses anbieten wird.

          Viele Grüße und ein schönes Wochenende für Dich
          Lisa

          Antworten
  8. Sven Wittnebel sagte am 4. Mai 2017 um 1:19:

    Danke für die Fairschlimmbesserung des Baukastens. Jetzt werde ich schon bei der ersten Aktion nach Start des Baukastens von der Ladeanzeige gelangweilt und letztlich ausgeloggt. Und kann somit meine gerade freigeschaufelte Zeit nicht nutzen um unsere Website weiter mit Inhalten zu füllen. Ich habe meine Zeit nicht gestohlen.

    Antworten
    • Nicole Stutterheim sagte am 4. Mai 2017 um 15:53:

      Hallo Sven,

      habe für Dich einmal im Produktmanagement nachgefragt. Aktuell liegt keine Einschränkung vor. Die Kollegen müssten daher einmal mit Dir individuell schauen, woran es liegen könnte. Am Besten wendest Du Dich hierfür mit Deiner Kundennummer und Deinem Anliegen an unseren Kundenservice. Du erreichst ihn auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Viele Grüße
      Nicole

      Antworten
  9. Andreas sagte am 23. Mai 2017 um 8:43:

    Guten Morgen,
    ich bin nicht vom Fach und erstelle gerade eine einfache Internetseite für unseren Sportverein mit dem Baukasten. Wie und wo kann ich Unterseiten erstellen?
    Danke für die Beantwortung

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 23. Mai 2017 um 9:12:

      Hallo Andreas,

      am linken Rand im Baukasten hast Du den Reiter „Webseiten-Struktur“. Hier klickst Du oben auf das Symbol mit den drei Balken. Dann öffnet sich das Menü, mit dem Du die einzelnen Seiten Deiner Homepage verwaltest. Um eine neue Seite hinzuzufügen, klickst Du im Menü rechts oben auf den Zeichenstift. Jetzt öffnet sich das Menü, in dem Du sämtliche Seiten bearbeiten und neue hinzufügen kannst, über die Schaltfläche „Seite hinzufügen“ unten im Fenster.

      Gleichzeitig kannst Du in diesem Menü auch sämtliche Einstellungen für die Seiten verändern, zum Beispiel den Titel.

      Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg bei Deiner Vereinsseite! 🙂

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
      • Andreas sagte am 23. Mai 2017 um 12:39:

        Vielen Dank Michael,

        so wie Du es beschrieben hast, hab ich meine Struktur mit 6 Hauptseiten und entsprechenden Bezeichnungen bereits angepasst. Jetzt möchte ich von einer Hauptseite aus eine oder mehrere Unterseiten haben. Z.B. gibt es eine Chronik, auf der Haupseite steht alles zum aktuellen Jahr. Von da aus soll es aber einen oder mehrere Link/s auf die Jahre 2016, 2015,2014…geben und sich neue Seiten öffnen. Ich hoffe, ich hab mich verständlich ausgedrückt. VG

        Antworten
        • Michael Poguntke sagte am 23. Mai 2017 um 14:32:

          Hallo Andreas,

          Du kannst einzelne Elemente auf Deiner Seite markieren und Links zu den entsprechenden Unterseiten setzen. Zum Beispiel markierst Du den Text und gehst in den Einstellungen auf das Link-Symbol. Dort hinterlegst Du den Link zur entsprechenden Seite.

          Das Symbol ist eine Kette, wenn Du mit dem Mauszeiger darauf bist erscheint der Hinweis „Hyperlink“. Es öffnet sich das Fenster „Hyperlink einfügen“, bei dem Du als „Art der Verlinkung“ dann „interne Seite eingibst“.

          Allgemein empfehle ich Dir zusätzlich unsere Hilfe-Seiten mit einigen nützlichen Anleitungen zum Homepage-Baukasten: strato.de/faq/path/738/Mein-Homepage-Baukasten.html

          Viele Grüße
          Michael

          Antworten
          • Andreas sagte am 11. Juni 2017 um 21:22:

            Danke für die Hilfe. Ich würde gerne noch wissen, ob die Nutzung der Widgets, insbesondere der Lage-/Anfahrtsplan rechtlich abgesichert ist?

            Viele Grüße
            Andreas

          • Michael Poguntke sagte am 12. Juni 2017 um 9:20:

            Hallo Andreas,

            kurze Antwort: Ja. 🙂

            Lange Antwort: Der STRATO Homepage-Baukasten ist ein Produkt, das wir zusammen mit unserem Partner CM4all anbieten. CM4all sorgt dafür, dass die Widgets im Homepage-Baukasten auch rechtssicher sind.

            Viele Grüße
            Michael

  10. Monica sagte am 13. Juni 2017 um 8:21:

    Guten Tag,

    ich arbeite seit vielen Jahren mit der „alten“ Strato Live Pages Homepage Baukasten Version, bisher recht glücklich damit und möchte nun gerne zu der neuen Version wechseln. Ist das schnell und unkompliziert möglich? Ohne dass ich ein neues Paket bestellen muss?

    Gruss Monica

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 13. Juni 2017 um 9:00:

      Hallo Monica,

      gute Nachricht: Ja, das ist möglich. 🙂 Am besten kontaktierst Du mal kurz unseren Kundenservice – dann können wir Dein bestehendes LivePages Paket in ein Homepage-Baukasten Paket umwandeln und Dir Tipps für den Umzug der Seite geben. Du erreichst die Kollegen über Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  11. Dub sagte am 2. August 2017 um 17:16:

    Fürchterlich! All die unverständlichen Änderungen und Ausdrücke!
    „Never Change a winning Team“ …kennt die ganze Welt, aber Strato macht das genaue Gegenteil.
    Ich komme nicht mehr an meine Daten, welche ich bisher immer UNKOMPLIZIERT über Live Pages bearbeiten konnte. Wie kann ich dies jetzt tun? Warum muß man sich Stundenlang mit Änderungen auseinandersetzen die nicht gewollt sind? Sehe KEINEN einzigen Vorteil!

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 3. August 2017 um 8:39:

      Hallo Dub,

      das sollte so natürlich nicht sein. Ich bedaure die Unannehmlichkeiten. Wir möchten Dir gern weiterhelfen und gemeinsam mit Dir schauen, dass Du wieder an Deine Daten kommst. Könntest Du dafür unseren Kundenservice kontaktieren? Du erreichst ihn über Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Vielen Dank und Grüße
      Michael

      Antworten
  12. A. GERLACH sagte am 4. August 2017 um 22:09:

    Ich erstelle gerade auf Wunsch eines Kollegen eine Webseite mit dem Baukasten, da er diese später selber ändern möchte. Das war auch sicherlich das letzte Mal. Die Möglichkeiten sind viel zu begrenzt. Eine Gestaltung nach eigenen Vorstellungen ist nicht möglich, wenn man sich nicht genau an das Template halten möchte. Da gibt es wesentlich bessere Systeme anderer Anbieter, die eine freie Gestaltung zulassen.

    Antworten
    • Nicole Stutterheim sagte am 7. August 2017 um 11:00:

      Hallo Herr Gerlach,

      der Homepage-Baukasten ist grundsätzlich für Kunden gedacht, die viel Unterstützung beim Bau einer Webseite benötigen. Damit dies möglich einfach funktioniert, gibt es hier auch nur eingeschränkte Gestaltungsmöglichkeiten. Mehr Möglichkeiten bieten ansonsten alternativ Hostingpakete, zum Beispiel unser WordPress-Hosting-Paket.

      Ich gebe Ihr Feedback zum Thema aber gern nochmal intern weiter.

      Viele Grüße
      Nicole

      Antworten
  13. Anja Meißler sagte am 5. Oktober 2017 um 0:19:

    Guten Tag,

    ich erstelle gerade eine website mit dem Baukasten.
    Meine Hauptgrafik, paßt sich leider nicht der Bildschirmgröße eines mobilen Gerätes an. Was mache ich falsch?
    Vielen Dank für die Hilfe

    Antworten
    • Nicole Stutterheim sagte am 5. Oktober 2017 um 15:32:

      Hallo Anja,

      das ist leider zu speziell, um es ad hoc zu beantworten. Hierfür bräuchten wir ein paar mehr Informationen von Dir und Deinem individuellen Homepage-Baukasten. Ich würde Dich daher bitten, hiermit direkt unseren Kundenservice anzusprechen. Du erreichst sie unter Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Viele Grüße
      Nicole

      Antworten
  14. Christian Westerholt sagte am 11. Oktober 2017 um 16:34:

    Beim Veröffentlichen meiner erstellten Web-site werden zwei von 6 Seiten nicht anglegt, der Aufruf führt dann zu einer Fehlermeldung
    404 The requested URL does not exist on the server
    Bei der Vorschau funktionieren alle links problemlos. Ich kann auch keine Abweichungen in der struktur der links erkennen.

    Antworten
  15. Alexander Ellhof sagte am 5. Dezember 2017 um 17:26:

    Wenn ich eine Website für mobile optimieren möchte, funktioniert das dann nicht mehr über Strato LivePages, also alte Verträge, und ich wäre zu einem Upgrade auf den neuen Baukasten gezwungen?

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 6. Dezember 2017 um 10:08:

      Hallo Alexander,

      danke für Deine Frage. Langfristig kann ich Dir den Umstieg Deiner LivePages Seite auf unseren neuen Homepage-Baukasten nur empfehlen. Dann hast Du unser neuestes Produkt, das wir regelmäßig mit Updates und neuen Features versorgen. Außerdem sind die Designs im Homepage-Baukasten noch moderner als in LivePages – und wie gesagt alle komplett für Mobilgeräte optimiert. Lass uns gerne wissen, wenn wir Dich beim Wechsel auf den Homepage-Baukasten unterstützen können. Die Kollegen vom Kundenservice helfen Dir gerne. Du erreichst sie über Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  16. Joaquin Semprano sagte am 29. Dezember 2017 um 22:34:

    Gibt es eigentlich eine Anleitung (PDF) zur Herstellung einer Homepage mit Ihrem STRATO-Baukasten. Es ist nicht alles verständlich!

    Zudem gibt es bei DESIGN 074.1 (Dienstleistungen) Probleme, das Bild verrutscht jeweils beim Herunterscrollen – ist das beabsichtigt?

    Bevor ich einen Vertrag abschließe, frage ich zudem an, ob der Platz für die Texte veränderbar ist, er ist sehr „kurz“ gegriffen, man kann nicht viel schreiben!

    Mich interessiert auch, ob die Überschriften der Seiten veränderbar sind?

    Vielen Dank vorab, JS

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 2. Januar 2018 um 9:49:

      Hallo Joaquin,

      zunächst gute Nachrichten: Damit Du mit dem Homepage-Baukasten schnell durchstarten kannst, findest Du unter ´strato.de/faq/path/738/Mein-Homepage-Baukasten.html verschiedene Anleitungen – darunter auch ein PDF, das Dir die ersten Schritte erklärt.

      Was Du zum Design 074.1 schreibst, leite ich gerne einmal intern weiter mit der Bitte, sich das anzuschauen. Aus der Ferne kann ich das ad hoc nicht nachvollziehen. Das sollte aber nicht so sein.

      Die einzelnen Text-Boxen, die Du auf Deiner Seite anlegst, kannst Du natürlich in der Größe variieren. Auch die Überschriften kannst Du nach Deinen Bedürfnissen anpassen.

      Solltest Du noch Zweifel haben, empfehle ich Dir, dass Du den Homepage-Baukasten einfach mal bestellst und ausprobierst. Denn sollte er doch nicht das Richtige für Dich sein, hast Du immer noch eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  17. Desmond Stagg sagte am 20. Februar 2018 um 18:40:

    Ich bin seit 10 Jahren Strato Kunde und hatte gerade ein langes Gespäch mit STRATO Customer Care wegen dem Homepage Pro Bauskasten.
    Das Gespräch lief sehr gut und überzeugte mich. Allerdings, wenn ich die sehr negative Kommentare hier lesen, bin ich nicht so sicher der Schritt wäre für mich das richtige.
    Ich habe bereits ein Homepage mit einem Provider auf ein USA Server. Mag sein die Daten in der USA nicht sicher sind aber zumindest hatte ich niemals Probleme mit downtime oder ähnliches. Darüber hinaus bieten sie 24/7 email/telefonischer Support.
    Meines wissens nach, bietet kein deutscher Provider dieser Service hier in Deutschland.
    Ich brauche für mein Geschäft Zuverlässigkeit! Heute in unserem Geschäftswelt kann man unzuverlässige Serviceleistung nicht verzeihen,

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 21. Februar 2018 um 8:40:

      Hallo Desmond,

      freut mich zu hören, dass Du uns schon so lange die Treue hältst!

      Du bist Dir nicht sicher, ob der Homepage-Baukasten das Richtige für Dich ist? Dann empfehle ich Dir, ihn einfach mal zu bestellen, denn: Du hast eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Das heißt: Solltest Du binnen 30 Tagen feststellen, dass Du den Homepage-Baukasten doch nicht willst, kannst Du ihn stornieren und bekommst das Geld wieder. Alternativ haben wir auch eine Produkt-Demo, die Dir zeigt, wie der Homepage-Baukasten funktioniert: https://www.strato.de/buy/ger/get_cm4all_import_demo_login

      Eine 24/7-Hotline bieten wir übrigens auch. Infos findest Du unter https://www.strato.de/service/#expertenhotline . Wenn Du den Service dazu bestellst, erreichst Du uns rund um die Uhr an jedem Tag im Jahr. 🙂 So ist sichergestellt, dass Dir jemand bei Komplikationen direkt weiterhelfen kann.

      Wie gesagt: Probier den Homepage-Baukasten vielleicht einfach einmal aus und überzeuge Dich selbst. 🙂

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  18. Markus sagte am 27. März 2018 um 14:53:

    Hallo,
    sie bieten neuere Designs an, bei denen neben der Hauptgrafik im Hintergrund ein weiteres Foto/Bild auftaucht, sobald auf der Seite heruntergescrollt wird. Leider habe ich bisher nicht herausfinden können, wie dieses Hintergrundbild ausgetauscht und angepasst werden kann.

    Wenn ich mich einmal für eine Design-Rubrik entschieden habe (zB Dienstleistung) kann ich später nicht mehr auf alle Design-Rubriken zugreifen, sondern nur auf die Designs der jeweiligen Rubrik (damit deutlich geringere Auswahl). Ist das beabsichtigt?
    Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 27. März 2018 um 17:04:

      Zu Deiner ersten Frage
      Unter Design/Layout → Farben → Hintergrund. Wenn Du hier mit der Maus über die zweite Kachel gehst, kommst Du zum Hintergrundbild. Dort kannst Du auch ein eigenes Bild nutzen.

      Und zur zweiten Frage
      Bei der Webseitenkategorie ist das sehr einfach: Im Homepage-Baukasten steht der Hinweis:“ Durch Ändern der Kategorie wird Ihre Webseite nicht neu initialisiert.“ Diese betrifft nur die Zuordnung des Bildarchivs und eventuell der angezeigten Designvorlagen. Es sind aber in der Regel alle Designs bei jeder Kategorie und auch Unterkategorie verfügbar.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  19. Uli Wörz sagte am 4. April 2018 um 7:50:

    Hallo,
    Ich soll für unseren Verein die Homepage neu erstellen und habe dafür bereits den Homepage Baukasten bestellt.
    Dabei wurde von den Mitgliedern zwingend ein Privater Bereich mit Login gefordert.
    Habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden dieses einzurichten.
    Sollte doch eigentlich Standard bei jedem Anbieter sein?
    Grüße Uli.

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 4. April 2018 um 10:03:

      Hallo Uli,

      besten Dank für Deinen Kommentar. Schön, dass Du Dich für unseren Homepage-Baukasten entschieden hast.

      Aktuell bieten wir leider in der Tat keinen passwortgeschützten Bereich an, in den sich Nutzer einloggen können. Wir wissen aber, dass sich viele Kunden das wünschen.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  20. Patrick sagte am 4. April 2018 um 9:40:

    Hallo, folgende Probleme mit dem Homepagebaukasten:

    1. Die Website ist parallel zu https://www.XXX-XXXX.de (anonymisiert) auch unverschlüsselt über der Master-ID http://5XXXXX71.swh.strato-hosting.eu/ (anonymisiert) erreichbar. Das ist mit der Datenschutzverordnung nicht vereinbar. Kundendaten müssen verschlüsselt übertragen werden – Kontaktformular ist gemeint. Google indiziert die Seite auch unter der Master-ID.

    2. Der Photoeditor geht nicht, d.h. das Bearbeiten der Bilder (z.B. Helligkeit). Regler erscheinen nicht.

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 12. April 2018 um 11:33:

      Hallo Patrick,

      sorry, dass Du so lange auf Deine Antwort warten musst. Wir stehen gerade noch mit dem Anbieter, über den wir den Homepage-Baukasten beziehen, im Austausch und klären das. Sobald wir mehr wissen, sagen wir Bescheid.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  21. Rainer sagte am 6. April 2018 um 16:49:

    Hallo zusammen,
    ich hab mich dafür entschieden das HomepagePaket inklusive des Homepage-Baukasten zu bestellen. Hat auch alles reibungslos geklappt, Domäne wurde angelegt und alles … aber jedesmal wenn ich auf den Punkt „Baukasten starten“ klicke, erscheint leider nicht wie erhofft die Maske zum Erstellen der Website sondern lediglich folgender Fehler: „Der Login ist zur Zeit nicht möglich. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.“

    Habe es gestern, sowie heute mehrere Male versucht aber leider ohne Erfolg.
    Für einen hilfreichen Tipp wäre ich sehr Dankbar.

    Grüße, Rainer.

    Antworten
    • Lisa Kopelmann sagte am 9. April 2018 um 10:20:

      Hallo Rainer,

      ich freue mich, dass Du Dich für unseren Homepage-Baukasten entschieden hast. Bitte prüfe jetzt noch einmal, ob Du Dich einloggen kannst.

      Falls Du weiterhin Schwierigkeiten beim Einloggen hast, schicke mir bitte eine Mail mit Deiner Kundennummer und Deinem Kommentar aus dem Blog an blog@strato.de. Dann schauen wir uns das einmal genauer an.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten
  22. Dirk Matussek sagte am 22. Mai 2018 um 19:01:

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich kann keine Änderungen auf meiner Webseite mit Livepages publizieren. Ich bekomme die Meldung, dass meine Domain erst freigeschaltet werden muss. Ist sie aber seit 2003.
    Ich möchte Datenschutzrichtlinien einfügen.
    Wie kann ich den Inhalt meiner Webseite bitte ändern? Einloggen ist ohne Probleme möglich.
    Danke.
    Mit freundlichen Grüßen, Dirk

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 23. Mai 2018 um 16:22:

      Hallo Dirk,

      das ist eigenartig und klingt nach einem Fall, den wir uns genauer mit Dir zusammen anschauen sollten. Bitte kontaktiere hierfür einmal unsere Experten aus dem Kundenservice und schildere Ihnen das. Wir helfen gerne weiter.

      Du erreichst unseren Kundenservice über Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  23. Tobias sagte am 25. Mai 2018 um 15:19:

    Hallo,
    momentan sind Seiten, die mit dem Homepage-Baukasten erstellt worden sind, ja leider nicht DS-GVO konform.
    Es werden ja leider Webfonts von Servern in Nicht-EU-Ländern geladen, Widgets und Scripte setzen ungefragt Cookies und schicken Daten der Webseitenbesucher nach Hause, sowie ferner das Problem mit der Master-ID.
    Wir haben die Webseite unseres Unternehmens jetzt sicherheitshalber vom Netz genommen.
    Frage: Ist schon bekannt, wann ihr Subunternehmer eine neue, DS-GVO konforme Version bereitstellt? Unsere Webseite sollte natürlich möglichst schnell wieder online gehen können…

    Antworten
    • Thomas Ritter sagte am 25. Mai 2018 um 16:25:

      Hallo Tobias,

      der Umgang mit den Google-Webfonts wirft die umfassendere Frage auf, wie moderne Websites – die unter Umständen Ressourcen aus verschiedensten Quellen laden – datenschutzrechtlich zu behandeln sind. Gesetzestexte werden hierzu bislang unterschiedliche interpretiert. Wir erwarten aber konkrete Hinweise der Aufsichtsbehörden zur praktischen Umsetzung dieses Themas. Ich kann Dir jedoch aktuell nicht sagen, wann dies geschieht.

      Schöne Grüße
      Thomas

      Antworten
      • Tobias sagte am 26. Mai 2018 um 18:55:

        Hallo Thomas,
        vielen Dank für die Antwort, auch wenn leider unsere Firmenhomepage damit noch immer offline bleiben muss. Ich weiss aber auch, das die Situation momentan übel ist: Ich habe selber vor Wochen eine Anfrage zu diesem Thema an die Bayerische Datenschutzbehörde geschickt. Dort herrscht momentan „Land unter“. Ich rechne so bald mit keiner Antwort… ich würde, an eurer Stelle, darauf auch nicht unbedingt warten.

        Allerdings hätte ich, muss ich leider deutlich sagen, von Strato erwartet, dass ihr bei eurem Subunternehmer ordentlich Dampf macht, als Großkunde. Man kann z.B. Webfonts und Co ja wohl auch recht simpel auf heimischen Servern ablegen und nachladen, wie ich gelesen habe.

        Mein Tipp: Kommuniziert euren Kunden fairerweise, dass der Homepage Baukasten nicht DSGVO konform ist, bevor noch jemand abgemahnt wird (und dann natürlich versucht Strato zuverklagen).

        Antworten
        • Thomas Ritter sagte am 28. Mai 2018 um 15:30:

          Hallo Tobias,

          vielen Dank für Dein offenes Feedback. Wie gesagt beobachten wir sehr genau, wie sich die entsprechenden Stellen zu dem Thema äußern. Sollten wir dort eine Tendenz für oder gegen eine bestimmte Richtung feststellen, werden wir natürlich die entsprechenden Maßnahmen einleiten.

          Schöne Grüße
          Thomas

          Antworten
        • Michael Poguntke sagte am 30. Juli 2018 um 15:10:

          Hallo Tobias,

          ich habe gute Nachrichten zum Thema Google Webfonts: Der Homepage-Baukasten hat mittlerweile ein Update bekommen. Ab sofort werden die verwendeten Schriftarten (Google Web Fonts) von einem lokalen Server geladen. Es findet also keine Datenübertragung mehr außerhalb dieses Servers statt.

          Damit diese Änderungen auch für Deine Website aktiv werden, musst Du sie einmal neu publizieren. Hierfür startest Du den Homepage-Baukasten und klickst einfach auf den Button „Veröffentlichen“.

          Viele Grüße
          Michael

          Antworten
  24. Brandt sagte am 25. Mai 2018 um 18:27:

    Hallo,
    es gibt die Möglichkeit,die gesamte Seite vorübergehend zu deaktivieren,also sie wird online nicht auftufabar.
    Gibt es auch die Möglichkeit,Unterseiten separat zeitweise nicht zu veröffentlchen,die Inhalte aber verfügbar zu halten ??
    Gruss
    Dr.Brandt casa-montepreti.de

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 28. Mai 2018 um 11:50:

      Guten Tag Herr Brandt,

      es gibt im Homepage-Baukasten natürlich die Möglichkeit, einzelne Unterseiten in der Seiten-Verwaltung (am rechnten Bildschirmrand) offline zu schalten, so dass sie nicht mehr sichtbar sind. Dann sind aber die Inhalte auch nicht mehr verfügbar. Alternativ müssten Sie die Inhalte auf eine andere Seite ziehen, die online bleibt.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  25. Tilman sagte am 5. Juni 2018 um 2:24:

    Hallo,
    ich möchte ebenfalls nochmal nachhaken, wie es mit den GoogleFonts im Homepage-Kasten jetzt aussieht. Ich bin extra wegen solcher Probleme von einem anderen Anbieter zu Strato gewechselt, was außer doppelt so hoher Kosten wohl eher ein Schritt vom Regen in die Traufe war. Schließlich gibt es keinen Hinweis darauf, dass der Baukasten GoogleFonts nutzt.
    Eine Düsseldorfer Kanzlei versendet bereits Abmahnungen deswegen. So lange die Situation so unklar ist, sollte es im Baukasten wenigstens die Möglichkeit zum Verzicht auf diese Fonts geben. Oder eine Kennzeichnung direkt beim jeweiligen Font, so dass man nur freie Fonts verwenden kann.

    Es kann doch wirklich nicht sein, dass Strato hier erst einmal abwarten will, bis hunderte der eigenen Kunden abgemahnt wurden.

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 7. Juni 2018 um 11:42:

      Hallo Tilman,

      zur Nutzung von Google Web-Fonts gibt es noch keine einheitliche Interpretation der Rechtslage sowie keine Entscheidung einer Aufsichtsbehörde oder eines Gerichts. Ungeklärt ist ebenso, ob aus diesem Grunde rechtmäßige Abmahnungen ausgesprochen werden können. Wir beobachten diese Entwicklung weiterhin. Gleichzeitig arbeiten wir aber an einer technischen Alternative, Google Web-Fonts bereitzustellen, ohne IP-Adressen zu übermitteln. Weil wir bei der Qualität und Feature-Vielfalt unseres Homepage-Baukasten keine Kompromisse machen wollen, brauchen wir dafür noch etwas Zeit. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, erfährst Du es auf unserem Blog.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 30. Juli 2018 um 15:10:

      Hallo Tilman,

      ich habe gute Nachrichten zum Thema Google Webfonts: Der Homepage-Baukasten hat mittlerweile ein Update bekommen. Ab sofort werden die verwendeten Schriftarten (Google Web Fonts) von einem lokalen Server geladen. Es findet also keine Datenübertragung mehr außerhalb dieses Servers statt.

      Damit diese Änderungen auch für Deine Website aktiv werden, musst Du sie einmal neu publizieren. Hierfür startest Du den Homepage-Baukasten und klickst einfach auf den Button „Veröffentlichen“.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  26. Nadine Klefenz sagte am 6. Juni 2018 um 15:32:

    Ich hatte bereits gestern per E-Mail ein Problem geschildert, zu dem ich dringend Hilfe benötige. Ich kann auf meiner Seite im Baukasten kein Titelbild einfügen. Mein altes war drauf, ich wollte es ändern jetzt geht nichts mehr. Ebenfalls das Logo. Dieses ist noch da, kann aber auch nicht bearbeitet werden. Es ist das Bearbeitungssymbol zu sehen für die Einstellungen, jedoch lässt es sich nicht anklicken. Woran kann das liegen?
    Viele Grüße

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 6. Juni 2018 um 15:39:

      Hallo Nadine,

      der einfachste Weg ist hier tatsächlich, dass Du Dich an unsere Produkt-Experten wendest, die das gemeinsam mit Dir analysieren und gucken, woran das liegt. Wenn Du magst, kannst Du die Kollegen auch über Facebook oder Twitter anschreiben. Du erreichst unseren Kundenservice über Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt. Ad hoc kann ich Dir die Ursache nämlich nicht sagen.

      Danke für Deine Mithilfe!
      Michael

      Antworten
  27. Inge Zuck sagte am 13. Juni 2018 um 11:11:

    Hallo,
    ich habe mit eurem Baukasten (in der aktuellen Version) eine Homepage erstellt.
    […]
    Sieht auf PC und Tablet super aus, auf dem Handy furchtbar. Das Problem ist, dass mir die Vorschaufunktion (mobile Webseite) ein Bild zeigt, das vollkommen in Ordnung ist. Ruft man die Webseite auf dem Handy (egal welche Marke) auf, schaut es einfach nur bescheiden aus. Woran kann das liegen?
    Das Hilfecenter vom Baukasten funktioniert übrigens nicht.
    Viele Grüße
    Inge

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 13. Juni 2018 um 14:07:

      Hallo Inge,

      wir haben uns das gerade mal für Dich angesehen. Das Design der Seite selbst funktioniert schon mal fehlerfrei. Auch die Darstellung der Texte sieht gut aus.

      Einziger Punkt sind die Bilder: Text und Bild sind verschoben in der mobilen Ansicht. Mein persönlicher Tipp: Schau mal, dass Du die einzelnen Bilder untereinander auf der Seite unterbringst, jeweils im Wechsel mit den Texten. Dann dürfte das auch in der mobilen Ansicht wie gewünscht aussehen.

      Die Sache ist nämlich: Bei der mobilen Darstellung liest der Browser die Seite quasi „von oben nach unten“. Wenn nun aber in der Seite zunächst die Bilder hinterlegt sind, und da drunter die Texte, liest der Browser das auch in genau dieser Reihenfolge und stellt es dar. Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine. Wie gesagt: Einfach mal Bild, Untertitel, Bild, Untertitel immer im Wechsel untereinander in die Seite einbauen, dann sollte es besser aussehen. 🙂

      Das Hilfe-Center im Homepage-Baukasten sollte funktionieren. Wir justieren aber aktuell auch noch nach, dass es vollständiger wird.

      Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß mit Deiner Homepage!
      Michael

      Antworten
  28. Philipp sagte am 27. Juni 2018 um 16:47:

    Hi können wir auch eine zweisprachige Website mit eurem Tool erstellen?

    Antworten
    • Thomas Ritter sagte am 28. Juni 2018 um 12:15:

      Hallo Philipp,

      in unserem Homepage-Baukasten bieten wir keine mehrsprachige Version an. Dennoch kannst Du einzelne Seiten in mehrere Sprachen übersetzen. Wie das geht, erklären wir hier.

      Schöne Grüße
      Thomas

      Antworten
  29. Anu Mukharji-Gorski sagte am 11. Juli 2018 um 18:04:

    Guten Tag,

    ich benutze gerade das Homepage Baukasten und habe festgestellt, dass ich für die Unterseiten keine andere Bilder nehmen darf. Also es muss bei der Hauptgrafik bleiben, die auf der Startseite ist.

    Bei anderen Anbieter gibt es aber schon die Möglichkeit, dass die Unterseiten ein anderes Bild haben. Könnten Sie dieses auch bei Strato einbauen?

    Viele Grüße
    Anu

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 12. Juli 2018 um 9:20:

      Hallo Anu,

      leider ist es je nach Design meistens tatsächlich so, dass das Hauptbild auch bei den Unterseiten dasselbe ist. Ich hoffe, dass Du dadurch nicht so große Unannehmlichkeiten hast und leite Deinen Wunsch aber gerne bei uns weiter!

      Viele Grüße und weiterhin viel Spaß mit Deiner Website! 🙂
      Michael

      Antworten
  30. Ulrike Scherer sagte am 4. August 2018 um 15:29:

    Wir testen auch gerade den Baukasten. Dabei ergab sich die Frage, ob es -mit einfachen Mitteln- möglich ist, einen „geschützten Bereich“ einzurichten, in unserem Fall für Mitglieder unseres Vereines. Gefunden haben wir nichts dazu.

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 6. August 2018 um 13:33:

      Hallo Ulrike,

      leider hat der Baukasten die Funktion eines Passwort-geschützten Bereich aktuell noch nicht. Wir kennen diesen Wunsch unserer Kunden aber – und haben das Thema auf dem Schirm. Selbstverständlich informieren wir Euch auf unseren Kanälen, sobald diese Funktion verfügbar ist.

      Ansonsten wünsche ich Dir weiterhin viel Erfolg mit Deiner Website! 🙂

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Thomas Ritter
Berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Bianca Restorff-Adrion
Schreibt über Karriere & die Menschen bei STRATO

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden