Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 13. Juli 2018

HiDrive S3 Visual

Hochverfügbar und skalierbar: HiDrive S3

Der STRATO Online-Speicher HiDrive ist jetzt auch mit dem Cloud Storage Service Amazon S3 kompatibel. Damit können Firmenkunden unbegrenzte Datenmengen hochladen und zahlen nur für das, was sie wirklich verbrauchen.

Der Simple Storage Service (S3) ist dafür bekannt, dass Nutzer darüber Daten oder Anwendungen mit hoher Geschwindigkeit speichern können. Auch HiDrive S3 nutzt das Protokoll

HiDrive S3 flexibel in die eigene Umgebung integrieren

Ob als Primär- oder als Backup-Speicher: Entwickler können HiDrive S3 über verschiedene Wege in die bereits bestehenden Systeme integrieren:

Schnellere Performance als bei anderen Storage-Diensten

STRATO HiDrive ist der größte deutsche Online-Speicher. Aber nicht nur das: Laut Messung ist HiDrive S3 schneller als das Original.

HiDrive S3 Performance-Messung

Durchschnitt von 10 Messungen mit dem Open Source Tool OSSperf. Gemessen am 05.06.2018 – Amazon S3 – Region EU (Frankfurt).

Grenzenlos Dateien speichern – mit garantiert hoher Verfügbarkeit

HiDrive S3 ist ein Objektspeicher, der mit den Anforderungen des Nutzers wächst: Sobald mehr Speicherplatz nötig ist, schaltet HiDrive S3 weitere Hardware-Nodes hinzu. Bei der Anzahl der Daten, Objekte oder Anwendungen sind keine Grenzen gesetzt. Auch eine Speicherbegrenzung, wie man sie aus den anderen HiDrive Paketen kennt, gibt es bei HiDrive S3 nicht.

Einfach von Amazon S3 zu HiDrive S3 wechseln

Weiterer Vorteil von S3: Das System ist einfacher aufgebaut als viele andere Dateisysteme, die häufig sehr hierarchisch funktionieren. Da HiDrive S3 mit Amazon S3 kompatibel ist, kann man die Daten entsprechend einfach in die Cloud von STRATO umziehen.

Datenspeicherung im TÜV-zertifizierten deutschen Rechenzentrum

Wer auf HiDrive S3 von STRATO setzt, hat auch Gewissheit in puncto Datenschutz: Sämtliche Daten werden ausschließlich in unseren nach ISO 27001 TÜV-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland gespeichert.

Individuelles Angebot für das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis

Wir sind der Meinung: Was das Verhältnis von Preis, Performance und Verfügbarkeit angeht, ist HiDrive S3 günstiger als viele andere S3-Anbieter. Interessenten erhalten auf Anfrage ihr individuell zugeschnittenes Angebot von STRATO.

Weitere Informationen und das Angebotsformular für HiDrive S3 gibt es hier.

Der Autor:

Autor: Michael Poguntke

Hallo, ich bin Michael und Public Relations Manager bei STRATO.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Thomas Ritter
Berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Bianca Restorff-Adrion
Schreibt über Karriere & die Menschen bei STRATO

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden