WordPress-Hosting: Einfach, einfacher, WP Starter

WordPress-Hosting: Einfach, einfacher, WP Starter

Wolltest Du schon immer ein (Food) Blog mit eigener Domain aufsetzen, ohne Dich mit technischen Details zu beschäftigen? Mit dem neuen STRATO Tarif WP Starter wird der Einstieg in die WordPress-Welt zum Kinderspiel. Jetzt kannst du ohne Vorkenntnisse bereits nach wenigen Schritten losbloggen – und das für kleines Geld.

WordPress ist eines der populärsten Content Management Systeme überhaupt. Mit Hilfe zahlreicher Design-Vorlagen und Zusatzprogrammen (Plugins) lassen sich bequem Webseiten erstellen und flexibel an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Texte und Bilder werden einfach über den integrierten Editor veröffentlicht. So anwenderfreundlich wie das System ist auch der neue WordPress-Tarif STRATO WP Starter.

Automatische Installation und Backups

Bei STRATO WP Starter wird WordPress beim ersten Login automatisch installiert. Dabei hast Du die Wahl zwischen dem Flexibilitäts-Modus und dem Sicherheits-Modus. Wer sich mit WordPress auskennt und Updates manuell installieren möchte, entscheidet sich für den ersten Modus. Wenn Du keine Erfahrung mit WordPress hast und einfach loslegen willst, ist der Sicherheits-Modus die beste Wahl. Einfacher und schneller geht es nicht.

Auswahl bei der Installation
STRATO WP Starter und WP Plus: Nach dem Login werden wir Schritt für Schritt durch die Installation geführt.

Das gilt auch für das Thema Sicherheit. Über den Kundenlogin lassen sich bequem manuelle und automatische Sicherungen (Backups) vom Webspace erstellen (Starten Details). Automatische Backups werden wöchentlich oder monatlich angelegt. So bleibt der Datenverlust überschaubar, falls versehentlich etwas gelöscht wurde.

Backup-Übersicht im Kundenlogin
Backups werden über den STRATO Kundenlogin erstellt.

STRATO WP Starter und WP Plus

Wenn Du keine Zeit für technische Details hast und einfach nur loslegen möchtest, liegst Du mit WP Starter genau richtig. Die benötigte Domain ist natürlich inklusive und wird bei der Bestellung gleich mit dem Paket verknüpft. Der Tarif WP Plus bietet zusätzliche WordPress-Installationen und Domains. Viel Spaß beim Bloggen!

Schlagworte:

Teilen

  1. Avatar

    Feinkost International sagte am

    Ich habe bei Strato das WordPress Starter Packet gekauft und ich hatte vohrer eine Domain gekauft/ gebucht. Wie kann ich das WordPress Starter Packet nutzen? Ich habe schon eine Domain. Es kommt immer das ich eine Domain kaufen muss.

    Antworten
  2. Avatar

    Saskia sagte am

    Hallo!
    Bin gerade auf diesen Blogbeitrag gestoßen, weil mir ein Plugin empfohlen hat, updraft für Backups zu installieren. Da habe ich gedacht – brauche ich nicht, ich kann ja automatische und manuelle Backups bei Strato direkt durchführen.
    Aber nun lese ich hier viel über die Verwendung von Backup-Plugins. Bedeutet das, dass Strato zusätzliche Backups zu den systemeigenen empfiehlt? Ich dachte immer, meine Installtion sei so schon abgesichert.
    Danke und Gruß
    Saskia

    Antworten
Weitere Kommentare laden

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen