Wieder Erster: Root Server mit Intel®Xeon E5v3 CPU und DDR4 RAM

Wieder Erster: Root Server mit Intel®Xeon E5v3 CPU und DDR4 RAM

STRATO Root Server gibt es ab sofort mit neuem Haswell E5 Prozessor und DDR4 Arbeitsspeicher. Echte A/B-Stromversorgung sorgt für maximale Verfügbarkeit.

Als erster Webhoster bieten wir Haswell E5 Technologie. Die neue CPU-Generation ist energieeffizient und zugleich Voraussetzung für den Betrieb von DDR4. „STRATO Haswell Server verbrauchen trotz hoher Performance wenig Energie“, sagt Claas Heinrich, Produktmanager STRATO Pro. „Davon profitieren unsere Kunden, weil wir die Haswell Modelle besonders günstig anbieten können.“

Intel® Xeon E5-1650v3

Die neue Server-CPU hat sechs Kerne mit einer Taktfrequenz von je 3,5 GHz. Haswell basiert wie die bisherige Ivy Bridge CPU auf dem 22-nm-Verfahren und verfügt über einen größeren Cache. Dank Intel® Advanced Vector Extension (AVX) 2.0 können Gleitkommazahlen bis zu 70 Prozent schneller verarbeitet werden.

128 GB DDR4 ECC RAM

Neu ist auch der Arbeitsspeicher: DDR4 hat eine höhere Bandbreite und arbeitet bis zu 50 Prozent schneller als DDR3. Durch die geringere Spannung verbraucht die neue Generation trotzdem deutlich weniger Strom. Über das ECC-Verfahren werden Speicherprobleme erkannt und automatisch korrigiert.

Echte A/B-Stromversorgung

Defekte Netzteile sind einer der häufigsten Gründe für Serverausfälle. STRATO E5 Haswell Special Server haben zwei Netzteile, die an unterschiedliche Stromleitungen angeschlossen sind. So lassen sich Wartungsarbeiten an der Stromversorgung bei laufendem Betrieb durchführen.

Der neue STRATO E5 Haswell Server kostet 249 Euro* (Linux) bzw. 269 Euro* (Windows) im Monat. Weitere Informationen finden Sie unter http://strhttps://www.strato.de/server/windows-server-hosting/ato.de/haswell/.

* Keine Einrichtungsgebühr. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Zahlweise monatlich im Voraus. Preise inkl. MwSt. Traffic-Unlimited: Keine zusätzlichen Kosten durch Traffic (bei Traffic-Verbrauch über 1.000 GB/Monat und danach je weitere 300 GB erfolgt eine Umstellung der Anbindung auf max. 10 MBit/s. Freischaltung jeweils kostenlos über den Kundenservicebereich).

Schlagworte:

Teilen

  1. Avatar

    Jörg sagte am

    wir verwenden ihn für unseren Shop und persönlich kann ich mir nichts besseres (also im Moment) vorstellen. Da ich Strato Kunde der ersten Stunde bin, war es richtig cool, dass es angeboten wird. Danke euch

    Antworten

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen