Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 03. September 2019

Jetzt neu im STRATO Webshop Now: die erweiterte Suche

Die neuen Suchmöglichkeiten im Webshop Now bringen Deine Kunden und ihre Wunschprodukte künftig noch schneller zusammen.

Je schneller und einfacher der Kunde findet, was er sucht, desto eher kauft er auch. Entsprechend wichtig ist die Suchfunktion für einen Online-Shop. Der STRATO Webshop Now bietet hierfür ab sofort ein neues Feature: Die erweiterte Suche erlaubt es Shop-Besuchern, Suchergebnisse zu filtern und so schneller zu ihrem Wunschprodukt zu gelangen. Solche Filterfunktionen nennt man fachsprachlich auch Facettensuche oder Faceted Search.

Standardmäßig sind drei Filter eingestellt, mit denen Kunden Suchergebnisse nach Kategorie, Hersteller und Preis einschränken können. Eine Zahl zeigt schon vorher, wie viele Ergebnisse nach dem Einschalten des jeweiligen Filters noch übrig bleiben werden.

Statt langem Blättern: Die erweiterte Suche zeigt bei entsprechenden Einstellungen wenige Ergebnisse mit hoher Relevanz.

Insbesondere Shops mit sehr vielen Produkten oder mit vielen Varianten eines Produkts profitieren von den Filtern. Nur Schuhe der Größe 40 anzeigen? Lampen in grün und gelb von der Suche ausschließen? Mit den neuen Filtern ganz einfach.

Der Vorteil ist offensichtlich: Der Kunde gelangt ohne Umwege zu genau dem Produkt, das er kaufen möchte. Natürlich gilt es zu bedenken, was der Kunde durch diese Abkürzung nicht sieht. Falls es Dir beispielsweise wichtig ist, dass Produkte Deiner Eigenmarke stets prominent in den Suchergebnissen auftauchen, ist der Hersteller-Filter unter Umständen kontraproduktiv. Deshalb kannst Du als Shop-Betreiber einzelne Filter deaktivieren und beliebige eigene Filter hinzufügen.

Auf der Einstellungsseite für die Suche lassen sich voreingestellte Suchkriterien deaktivieren und benutzerdefinierte Filter anschalten.

Filter ausschalten kannst Du in den Einstellungen unter Suche – Vordefinierte Filter, indem Du in der Spalte Für die Shopsuche verwenden das Häkchen entfernst. Um neue Filter zu erstellen, musst Du in der Admin-Oberfläche zunächst über ProdukteProdukttypen verwalten festlegen, welche Arten von Artikeln Du verkaufst und welche Attribute diese haben. In einem Produkttyp sind Artikel zusammengefasst, die bestimmte Eigenschaften haben. Artikel vom Produkttyp Kaffee könnten beispielsweise über die Attribute Aroma, Mahlgrad und Herkunftsland verfügen. Artikel vom Produkttyp Schuh hätten stattdessen Attribute wie Schuhgröße, Farbe und Material.

Hast Du Produkttypen definiert, kannst Du unter EinstellungenSucheProduktattribute einzelne Attribute als Filterkriterien aktivieren. Damit der Shop-Besucher am Ende vollständige Suchergebnisse zu Gesicht bekommt, musst Du außerdem jedem Produkt einen Produkttyp zuordnen. Das gilt sowohl für bereits existierende Produkte als auch für solche, die Du künftig anlegst.

Produkttypen sind Sammlungen von Artikeln, die über bestimmte Eigenschaften verfügen.

Die erweiterte Suche ist ab sofort ohne Aufpreis in den Paketen Webshop Now Plus und Pro enthalten. Bitte beachte: Falls Du bereits eines dieser Pakete besitzt, ist die Funktion nicht standardmäßig aktiviert. Denn nur Du als Shop-Besitzer entscheidest, wie Deine Waren den Besuchern angezeigt werden. Falls Du die erweiterte Suche nutzen möchtest, findest Du in den Einstellungen unter Suche die Option Suchfilter verwenden.

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Funktion und hoffentlich viele zusätzliche Verkäufe!

Zum STRATO Webshop

Der Autor:

Autor: Tobias Mayer

Hallo, ich bin Tobias und PR-Manager bei STRATO.

4 Kommentare

  1. Thomas Melzer sagte am 3. September 2019 um 12:10:

    alles schön und gut..funzt auch..nur die suche filtert zum bsp. auch gross und kleinschreibung..KTM bleibt auch klein ktm..die suche filtert nun zwei angebliche Hersteller aus..das ist verbesserungswürdig..

    Antworten
    • Oliver Meiners sagte am 3. September 2019 um 15:19:

      Hallo Thomas,

      vielen Dank für Dein Feedback. Eure Rückmeldungen helfen uns, unsere Produkte weiter zu verbessern. Ich habe das an die Kollegen vom Produktmanagement weitergegeben. Die Kollegen nehmen das in die Liste ihrer To-Dos auf.

      Viele Grüße
      Oliver

      Antworten
      • Anonymous sagte am 6. September 2019 um 15:46:

        Dessen bin ich mir sicher. Ansonsten tolle Sache. ich hoffe in nächster Zeit ist noch mehr geplant. Zum Bsp. das man sich direkt auf der Sartseite per Drop Down Menü alle Hersteller anzeigen lassen kann die im Shop zur Auswahl stehen, nebst Produkten die sie anbieten.

        Antworten
        • Oliver Meiners sagte am 9. September 2019 um 14:51:

          Hallo,

          auch das gebe ich gerne weiter. Ich kann Dir im Moment nicht sagen, was für die nähere Zukunft geplant ist, aber Du erfährst es auf jeden Fall hier im Blog. 🙂

          Viele Grüße
          Oliver

          Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Oliver Meiners
Schreibt über alles, was für Dich als STRATO Kunde wichtig ist

Tobias Mayer
Berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden

Ann-Christin Schmitt
Schreibt über HiDrive, den Homepage-Baukasten und guten Websitecontent

Christian Rentrop
bloggt über Software-Themen