Eure Wünsche umgesetzt – Das ist neu im STRATO Webshop Now

Eure Wünsche umgesetzt – Das ist neu im STRATO Webshop Now

Auch wenn Du Deinen Webshop in- und auswendig kennst: Manchmal entgeht Dir vielleicht Doch eine Neuerung. In den letzten Monaten haben wir vor allem explizite Kundenwünsche umgesetzt, die zum Teil nur eine kleine Änderung bedeuten, Dir den Händleralltag aber erleichtern.

Füge nicht-registrierten Kunden Bestellungen hinzu

Du kannst Deinen Besuchern zwei Wege anbieten, Produkte zu bestellen: als registrierter Kunde oder als Gast. Wofür sich der Kunde entscheidet, kann unterschiedliche Gründe haben. 

Oft möchten Nutzer, die kein Kundenkonto anlegen, dennoch gern Produkte nachbestellen. Dafür wenden sich oft direkt an den Shop-Betreiber. Bisher mussten nicht-registrierte Kunden selbst bestellen. Mit unserem Juni-Release kannst Du das übernehmen – und bietest damit nicht nur einen guten Service, sondern kannst den Bestellprozess gleichzeitig beschleunigen. 

Eine Bestellung ist in wenigen Schritten getan: Klicke im Menü auf Kunden → Kunden, suche nach der jeweiligen Kundennummer und wähle diese aus. Anschließend klickst Du auf + Hinzufügen. Hier trägst Du nun alle eventuell noch fehlenden Daten und die Bestellung selbst ein.

Kunden eine Bestellung hinzufügen

Über „+ Hinzufügen“ trägst Du eine neue Bestellung ein.

„Es kommt immer wieder mal vor, dass sich Kunden telefonisch oder auch direkt vor Ort bei mir melden, um eine neue Bestellung aufzugeben. Für mich gehört es zum guten Service, diese Bestellung dann direkt entgegenzunehmen. In der Vergangenheit musste ich dabei immer einen Umweg gehen, wenn der Kunde sich vorab nicht in meinem Webshop registriert hat. Der neue Prozess erleichtert das Ganze. Ich finde es super, dass STRATO diesen Kundenwunsch umgesetzt hat.”

Andreas, Webshop-Nutzer der ersten Stunde und Betreiber von Whisky Erlebnis

Biete mit mollie den Kauf auf Rechnung an

Aufgrund einer veralteten Schnittstelle war der Kauf auf Rechnung vorübergehend nicht möglich. Der Zahlungsanbieter mollie bietet nun zusätzlich die Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung von Klarna an. Um den Kauf auf Rechnung anzubieten, klickst Du links im Menü auf Einstellungen → Zahlung und wählst Dann die Schnittstelle mollie aus.

Achtung, lass Dich nicht  irritieren: Direkt darunter findest Du die Schnittstelle Klarna. Darüber bietest Du allerdings lediglich den Sofortkauf per Online-Banking an.

Lege ein eigenes Logo für Bestelldokumente fest

Nicht jedes Logo eignet sich sowohl für die Storefront Deines Webshops als auch für die Bestelldokumente. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Dein Logo aus vielen weißen Bereichen besteht. Auf farbigem Hintergrund kommen sie gut zum Vorschein, auf einem Bestelldokument mit weißem Hintergrund ergeben sich jedoch Probleme.

Auch hierfür haben wir seit August 2020 eine Lösung für Dich: Über die Einstellungen gelangst Du zum Menüpunkt Bestelldokumente. Im Reiter Rechnung kannst Du ein Logo hochladen, das so ausschließlich auf Deinen Rechnungsdokumenten zu sehen ist. 

Rechnungslogo festlegen
Lege ein individuelles Logo für Deine Rechnung fest.

Das Logo für die Storefront legst Du übrigens hier fest: Editor → Header-Bereich bearbeiten (im Editor-Menü unten).

Nutze ein Favicon

Mit dem Favicon, einer kleinen Grafikdatei, stellst Du die Wiedererkennbarkeit Deines Shops sicher. Es hilft zum Beispiel Kunden, die Deinen Shop als Lesezeichen gespeichert haben, es in der Übersicht wiederzufinden. 

Favicon STRATO
Favicon des STRATO Blog

Dein Favicon lädst Du im Editor > Werbefläche (im Editor-Menü unten) > Favicon hoch:

Favicon festlegen

Du siehst: Wir machen was aus Kundenfeedback! Deshalb freuen wir uns, wenn auch Du uns Deine Wünsche, Verbesserungsvorschläge, Kritik oder gern auch Lob mitteilst – zum Beispiel direkt hier im STRATO Blog als Kommentar.

Zu den Webshop-Angeboten.

Teilen

  1. Avatar

    Monica P. sagte am

    Hallo, ich habe vor längerer Zeit bereits den Wunsch geäußert, ob denn die Möglichkeit besteht, auf den rechtlichen Seiten wie AGB`s, Datenschutzerklärung etc. ein Banner hinzugefügt werden kann, wie z. B. vom zuständigen RA der mich rechtlich mit dem Shop betreut!
    Leider ist das immer noch nicht möglich, warum eigentlich?
    Das kann doch kein so großer Aufwand sein.
    MfG

    Antworten
    • Avatar

      Lisa Kopelmann sagte am

      Hallo Monica,

      da die rechtlichen Seiten wie die AGB und das Impressum nicht von Google gerankt werden, ist es nicht sinnvoll oder notwendig, dort Werbung in Form eines Banners zu schalten. Du kannst aber natürlich problemlos auf die Kanzlei verlinken.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten
  2. Avatar

    Frieder N. sagte am

    Leider muss ich wirklich sagen, dass ich so eine Irreführung des Verbrauchers lange nicht gesehen habe.
    Warum?
    Ihre überschrift heißt: „Eure Wünsche umgesetzt – Das ist neu im STRATO Webshop Now“
    Dann gibt es „Biete mit mollie den Kauf auf Rechnung an

    Aufgrund einer veralteten Schnittstelle war der Kauf auf Rechnung vorübergehend nicht möglich. Mit der neuen Schnittstelle mollie ist das Geschichte. Um den Kauf auf Rechnung anzubieten, klickst Du links im Menü auf Einstellungen → Zahlung und wählst Dann die Schnittstelle mollie aus.“

    Soviel zu Ihren öffentlichen Aussagen und Anpreisungen.
    Ich habe das Paket Webshop Now Basic. Man kann aber diese Schnittstelle gar nicht hinzuzfügen, da sie gar nicht angezeigt wird. Am telefonischen Support wurde mir mitgeteilt, dass dies nicht in jedem Paket angeboten wird.
    Wenn dies so ist, warum wird dies nicht entsprechend eindeutig in der Überschrift dargestellt bzw. wie es leider heutzutage üblich ist, mit einem Sternchen gekennzeichnet und entsprechend dann klar gestellt. Dies wird aber nicht getan.
    Ich bin mächtig enttäuscht über diese Anpreisungen, die nicht der Wahrheit entsprechen.

    Antworten
    • Avatar

      Lisa Kopelmann sagte am

      Hallo Frieder,

      Kommentare werden im STRATO Blog nicht automatisch, sondern erst mit Antwort unsererseits freigeschaltet. Daher erhalten Sie heute erst eine Rückmeldung von mir.

      Ich bedaure, sollte die von Ihnen aufgezeigte Textstelle missverständlich sein, und möchte gern für Klarheit sorgen. Im Webshop Now Basic bestand noch nie die Möglichkeit, Zahlungsprovider hinzuzufügen – bis auf PayPal. Entsprechend konnten Sie auch mollie und die jeweiligen Schnittstellen nicht nutzen.

      Den von Ihnen zitierten Satz habe ich entsprechend geändert.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten
  3. Avatar

    Alexander R Barharn sagte am

    Das ist doch nicht schlecht. Noch schöner wäre es allerding wenn man auch detaillierte Umsatzstatistiken einsehen könnte, die auch zur weiteren Bearbeitung genutzt werden können – eine Ansicht der Netto-Summen der Bestellungen zum Beispiel!

    Antworten
    • Avatar

      Lisa Kopelmann sagte am

      Hallo Alexander und vielen Dank für Dein Feedback zum Beitrag.
      Ich freue mich, dass Du direkt die Möglichkeit nutzt, einen weiteren Vorschlag an uns zu geben. Ich habe ihn direkt intern weitergeleitet.

      Hier im Blog informieren wir regelmäßig über die aktuellsten Neuerungen. Schau also gern immer wieder mal vorbei.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten
  4. Avatar

    Michael Schneider sagte am

    Hallo Zusammen,
    es wäre super wenn man den Header des Webshops etwas individueller gestalten könnte. leider ist es aktuell nur möglich zwischen verschiedenen Designs zu wählen die dann allerdings den kompletten Onlineshop betreffen. Hier wäre es super wenn man den Header einzeln gestalten könnte z.B. in Form von Farbe, Designelementen oder auch Größe des Firmenlogos selbst anzupassen. Außerdem wäre es toll wenn man direkt auf den Produktseiten einen Paypal Expressbutton platzieren könnte der zur direkten Zahlungsabwicklung führt.

    Mit freundlichen grüßen Michael Schneider

    Antworten
    • Avatar

      Lisa Kopelmann sagte am

      Hallo Michael,

      super, dass Du direkt die Chance ergreifst, uns weiteres Feedback mitzuteilen. Deinen Vorschlag habe ich bereits ans Produktmanagement weitergegeben.

      Über alle Neuerungen informieren wir hier im STRATO Blog. Die aktuellsten Beiträge findest Du übrigens auch im Backend Deines Webshops.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen