Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 09. Februar 2017

Robert Zilliger von STRATO Business Solutions

STRATO Business Solutions: Kick-Start ins neue Jahr

Seit eineinhalb Jahren setzt STRATO mit dem eigenen Geschäftskundenbereich Business Solutions individuelle Cloud- und Managed-Hosting-Projekte für Unternehmen um. Direkt zu Beginn des Jahres hat unser Vertriebsleiter Robert Zilliger mit seinem Team mehrere große Kunden gewinnen können. Anlass für uns, mit ihm über die letzten Entwicklungen und seine Erfahrungen im Plattformgeschäft zu sprechen.

Robert, es gibt schöne Neuigkeiten: Ihr habt direkt zum Jahresbeginn gleich mehrere neue Aufträge an Land gezogen.

Das stimmt, wir haben einen ziemlichen Kick-Start hingelegt und freuen uns über unsere neuen Kunden, die sehr spannende Geschäftsideen verfolgen. Für mich bestätigen diese Erfolge die insgesamt positive Entwicklung meiner Abteilung in den letzten Monaten: Wir sind an Kunden sowie Mitarbeitern gewachsen und haben unseren Umsatz stetig steigern können. Das führt auch dazu, dass wir unsere Potenziale immer weiter entfalten und Unternehmen das bekommen, was sie brauchen: IT-Strukturen, die mit den Erfolgen ins Endlose wachsen können.

Ist endlos nicht etwas übertrieben?

Wir setzen unseren Kunden keine Grenzen, was die Skalierung der Managed-Hosting-Lösungen betrifft. Oder sagen wir es so: Die Grenzen müssen wir erst einmal entdecken. Unsere Kunden und ihre Unternehmen wollen wachsen, also müssen wir ihre Hosting-Lösungen entsprechend skalieren. Da kommt es stark auf die Kompetenzen und die Expertise unserer Mitarbeiter in Vertrieb, Technik und Service an: Sie müssen wissen, was zu tun ist, und sie müssen schnell reagieren können.

Die Arbeit mit großen E-Commerce- und Online-Unternehmen zeigt, wie rasant sie wachsen können. In über zehn Jahren habe ich da viele Erfahrungen sammeln können. Oft ist es so, dass Unternehmen zu Beginn „nur“ eine kleine Plattform mit ein paar Servern haben. Dann feiern sie die ersten Erfolge und die die Plattform wächst und wächst.

Bedeutet das, dass Business-Lösungen erst sinnvoll sind, wenn das Unternehmen erfolgreich ist?

Das sehe ich nicht so. Nimm einen Fernsehspot von einem der größeren E-Commerce-Unternehmen als Beispiel. Die Anzeige läuft zur Prime Time und viele Zuschauer besuchen daraufhin die Homepage. Dadurch erhöht sich der Traffic schlagartig, die Auslastungen steigen immens.

Die Hosting-Lösung darf bei diesen Belastungen nicht einknicken, für den Erfolg des Unternehemens ist eine konsequente Uptime unerlässlich. Wir bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Hosting-Lösungen in Hard- und Software an, mit denen wir sie bestens auf solche Situationen vorbereiten. Und meine Kollegen bringen die langjährige Expertise mit, um Business-Kunden in solchen Belangen optimal zu beraten.

Danke für das Gespräch, Robert!

STRATO Business Solutions nimmt Anfragen von Geschäftskunden gerne entgegen – hier geht es zu den Kontaktmöglichkeiten.

Der Autor:

Autor: Philipp Wolf

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Oliver Meiners
schreibt über alles, was für Dich als STRATO Kunde wichtig ist

Tobias Mayer
berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Michael Poguntke
schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Christian Lingnau
bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
erzählt die Stories unserer Kunden

Ann-Christin Schmitt
schreibt über HiDrive, den Homepage-Baukasten und guten Websitecontent

Christian Rentrop
bloggt über Software-Themen

Phil Salewski
ist spezialisiert auf das Datenschutz- und Wettbewerbsrecht