PHP 5.6: Gestern freigegeben, heute bei STRATO im Einsatz

PHP 5.6: Gestern freigegeben, heute  bei STRATO im Einsatz

Wir halten unser Versprechen und bieten unseren Kunden als erster Hoster die neue PHP-Version: STRATO Webhosting-Pakete unterstützen ab sofort PHP 5.6. Wir geben einen kurzen Überblick über die Änderungen.

Update: Seit dem 3. Dezember 2015 haben wir PHP 7 im Einsatz. Weitere Informationen  findet Ihr in unserem Blogartikel zu PHP 7. Der Blogartikel zu PHP 5.6 entspricht damit nicht mehr dem aktuellen Stand.

Über ein Jahr nach dem letzten Release folgte gestern die Freigabe von PHP 5.6. Entwickler können sich über eine bessere Performance und zusätzliche Sicherheitsfeatures freuen. STRATO Kunden aktivieren die neue Version einfach über den Kundenlogin.

Bessere Performance

PHP 5.6 arbeitet gegenüber PHP 5.5 rund zehn Prozent schneller. Dafür verantwortlich sind neue, flexiblere Funktionen und Operatoren für Entwickler.
Erwähnenswert ist der neue interaktive Debugger. Dieser ermöglicht das schrittweise Debugging, das Setzen flexibler Breakpoints und die Fehlersuche aus der Ferne (Remote).

Besserer SSL/TLS-Support

Mit der Verbesserung des SSL/TLS-Supports wird nun gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite per https:// auch wirklich ein gültiges SSL-Zertifikat vorliegt. Die Funktion „Peer Verification“ war bisher nicht standardmäßig aktiviert, was zur Folge hatte, dass auch Zertifikate, die abgelaufen oder einer falschen Domain zugeordnet waren, akzeptiert wurden.

STRATO Kunden können PHP 5.6 ab sofort kostenlos über ihre Paketverwaltung im Website-Configurator aktivieren.

Schlagworte:

Teilen

  1. Avatar

    Alimi sagte am

    Hallo Liebe Strato Team,

    ich habe eine Vserver und ich mus dringend auf meine php upadet machen (aktuell version 5.3.10-1ubuntu3.7, benötige ich mindestens PHP 5.6.4) ich bitte um HILFE :o(

    MFG

    Antworten
Weitere Kommentare laden

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.