Neuer Look für STRATO Webmail

Neuer Look für STRATO Webmail

Webmail bekommt eine neue Oberfläche – und neue Features für den Kalender. Das Update sieht nicht nur gut aus, es verbessert vor allem die User Experience.

Verbesserte Benutzeroberfläche

Viele von Euch haben es sich gewünscht, wir haben es umgesetzt: Ab jetzt hast Du in der oberen Ansicht nur noch eine Top Bar mit Menüpunkten. Statt der gewohnten Textreiter auf der linken Seite findest Du dort App-Icons für die Schnellauswahl. Standardmäßig sind das Mail, Kalender und Adressbuch.

Die neue Top Bar schafft mehr Platz auf dem Bildschirm.

Die anderen Apps erreichst Du über die Kacheln auf der rechten Seite:

Ein Klick auf die Kacheln öffnet die komplette App-Auswahl.

Daneben ist ein Kreis mit Deinen Initialen. Hier kannst Du ein Bild als Avatar hochladen, das anderen Webmail-Nutzern angezeigt wird. Gehe dazu ins Adressbuch und wähle links den Menüpunkt Meine Kontaktdaten aus.

Im Adressbuch lädst Du Deinen Avatar hoch.

Klickst Du auf den Kreis mit Deinem Avatar, kommst Du zu den Einstellungen. Hier kannst Du zum Beispiel selbst entscheiden, welche Apps Du in der Schnellauswahl sehen möchtest:

Du entscheidest selbst, welche Apps links oben in der Schnellauswahl stehen.

Schwebendes Fenster

Du möchtest eine E-Mail schreiben und brauchst für Deine Nachricht noch Infos aus einer anderen Mail? In der neuen Version von STRATO Webmail verfasst Du Deine Mails in einem schwebenden Fenster. So kannst Du gleichzeitig eine bestehende Mail aus Deinem Postfach öffnen und zum Beispiel einen komplexen Referenzcode oder eine Kundennummer kopieren.

Das schwebende Fenster erlaubt mir, den Referenzcode aus der anderen Mail zu kopieren.

Schwebende Fenster gibt es übrigens nicht nur für Mail. Auch im Kalender und im Adressbuch kannst Du ab sofort mit schwebenden Fenstern arbeiten.

Schwebendes Fenster im Kalender

Kontextmenü durch Rechtsklick öffnen

Mit der neuen Version hat es auch ein früheres Feature wieder zurück in STRATO Webmail geschafft: das Kontextmenü durch Rechtsklick. Klickst Du mit der rechten Maustaste auf eine Mail, kannst Du sie zum Beispiel beantworten, weiterleiten oder löschen.

Ein Rechtsklick auf eine Mail öffnet das Menü.

Neue Funktionen im Kalender

Neben dem neuen Design hat der Kalender auch einige zusätzliche Funktionen bekommen. Wähle zum Beispiel mehrere Termine aus und exportiere sie als V-Card oder CSV-Datei. Diese Dateien kann ein anderer Nutzer dann in seinen Kalender importieren.

Klicke auf Neuen Kalender hinzufügenDatei hochladen, um einen Kalender zu importieren.

Hast Du ein Premium-Postfach? Dann abonniere einen iCalender. Das von Apple entwickelte Format mit der Endung .ics erlaubt Dir, Kalender zu abonnieren, die andere Nutzer für Dich bereitstellen. Auf der Website icalshare.com findest Du neben internationalen Feiertagen und Schulferien auch ungewöhnliche Kalender – zum Beispiel die Geburtstage von Charakteren aus Anime und Computerspielen.

Auf der linken Seite findest Du die Option Neuen Kalender hinzufügen.

Hast Du noch kein Mail-Paket?

Zu STRATO Webmail

Sommer-Aktion bei STRATO

Die letzte Welle unserer Sommer-Aktion läuft! Aktuell bekommst Du das Paket Mail Plus vergünstigt im Bundle mit der STRATO Mail-Archivierung – bis zum Ende der Aktion am 31.07.

Zur Sommer-Aktion
Schlagworte: ,

Teilen

  1. Avatar

    Christoph Schmitz sagte am

    Wie kann man bei der mobilen StratoWebmail auf dem Handy die Ansicht des Kalenders ändern? Sehe nur Tagesansicht und Monatsansicht.

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Christoph,

      ich bedaure, aber in der Mobilansicht kannst Du die Ansicht leider nicht ändern. Hier hilft es lediglich, auf einen anderen Clienten zurückzugreifen.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  2. Avatar

    Christoph Schmitz sagte am

    Danke. Ich habe leider vergessen zu fragen, wie ich das auf dem Handy die Kalender ansicht umstellen kann,

    Antworten
  3. Avatar

    Christoph Schmitz sagte am

    Wie kann man in dem Kalender in die Wochenansicht wechseln?

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Christoph,

      das ist nicht kompliziert:
      1.) Öffne den Kalender über das entsprechende Kalender-Icon links oben, direkt neben dem Webmail-Logo.
      2.) Im Kalender-Fenster findest Du rechts oben (schwarz auf weißem Grund) das Menü „Anzeigen“.
      3.) In diesem Menü legst Du fest, wie Dir der Kalender angezeigt wird. Du hast hier verschiedene Optionen, von täglich über wöchentlich bis jährlich.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
Weitere Kommentare laden

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.