Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 29. April 2015

Aktualisiert am: 21. Juli 2016

Dr. Christian Böing im Rechenzentrum

Neue Business-Sparte: „Vom Selbstständigen bis zum Mittelständler – wir sind der richtige Partner“

STRATO steigt in den Markt für individuelle Hosting-Lösungen ein und bietet neue Services an. Vorstandsvorsitzender Dr. Christian Böing erklärt im Interview, wie das neue Angebot aussieht und welche Vorteile es für alle STRATO Kunden bietet.

Christian, was ist neu bei STRATO?

Wir haben unser Angebot um eine Business-Sparte ergänzt: Mittelständler, Reseller und Systemhäuser benötigen maßgeschneiderte Hosting-Lösungen für sich oder ihre Kunden – die bekommen sie jetzt bei uns. Dadurch können wir unsere Kunden länger begleiten: Wenn ihr Unternehmen wächst und ein Standard-Hosting-Produkt nicht mehr reicht, helfen wir mit individuellen Lösungen weiter. Doch das ist nicht alles. Auch in punkto Service können wir allen Ansprüchen genügen: mit einer neuen 24/7 Experten-Hotline und einer Verfügbarkeitsvereinbarung für dedizierte Server-Kunden, dem sogenannten Service-Level-Agreement (SLA), in dem wir Verfügbarkeits- und Entstörzeiten zusichern.

Und wie kommen Kunden zu ihrer individuellen Lösung?

Es gibt zwei Möglichkeiten bei STRATO individuelle Hosting-Lösungen zu bestellen: Erstens, über unser neues Programm Business Solutions, das sich an Mittelständler und Systemhäuser richtet. Unsere Experten beraten jeden Kunden persönlich und stellen ihnen eine passende Lösung zusammen – das kann eine spezielle Kombination von Standardkomponenten bis hin zu einer komplett maßgeschneiderten Lösung sein. Zweitens, über unseren Server-Konfigurator. Der ist für Kunden gedacht, die genau wissen, was sie für ihre IT-Infrastruktur brauchen. Aus über 20 Hardwareklassen können sich IT-Experten ihren Wunsch-Server zusammenklicken und in den Bereichen Software, Administration, Netzwerk, Monitoring und Backup mit verschiedenen Modulen ausstatten.

[Anm. d. Red.: Für individuelle Lösungen hat sich der direkte und persönliche Kontakt bewährt. Daher bietet STRATO den Service, einen Server zu konfigurieren, über Business Solutions an anstelle des Server-Konfigurators.]

Auch in der Vergangenheit haben Geschäftskunden bei STRATO einen Server mieten können. Wie profitieren sie vom neuen Angebot?

Wir haben uns genau angeschaut, was Geschäftskunden brauchen, um unser Angebot noch gezielter auf sie auszurichten. Für viele Unternehmer ist entscheidend, mit einer Verfügbarkeit ihres Servers kalkulieren zu können. Bei Hardwaredefekten sind sie auf schnelle Reaktionszeiten angewiesen. Um diese zu gewährleisten, können Kunden mit dedizierten Servern ab sofort ein Service-Level-Agreement mit uns abschließen – auch für Server, die sie schon vor längerer Zeit gebucht haben. Im SLA vereinbaren wir mit unseren Kunden ein Verfügbarkeitsziel von bis zu 99,99% im Monat.

Der STRATO Kundenservice ist ab sofort an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr erreichbar. Mal angenommen, ich rufe nachts um 3 Uhr bei der Hotline an und habe eine knifflige Frage – werde ich auf den nächsten Morgen vertröstet oder kann mir direkt geholfen werden?

Das ist das besondere an unserer Hotline: Egal, ob Du nachts um 3 eine Frage zu Deinem Vertrag hast oder Du technische Unterstützung brauchst, der Kollege an der Hotline kann Dir direkt helfen. Wir haben für die Nachtschicht nur die besten Mitarbeiter mit der größten Erfahrung ausgesucht und speziell geschult. Und das Gute ist: Die Berater kennen sich mit allen Produktthemen aus. Die 24/7 Experten-Hotline ist für alle unsere Kunden buchbar.

Zurück zu den individuellen Lösungen: Wer ganz am Anfang seines Business steht, setzt vielleicht zunächst auf einen Homepage-Baukasten oder Webshop. Was bringt ihnen die neue Business-Sparte?

Wer bei uns klein anfängt, kann sich darauf verlassen, dass wir ihn bei jedem Schritt seines Unternehmens begleiten können. Vom Selbstständigen bis zum Mittelständler – wir sind immer der richtige Partner und bieten alles unter einem Dach: ob Homepage-Baukasten oder maßgeschneiderte Infrastruktur-Lösung. Lösungen, die mitwachsen, haben viele Vorteile: feste Ansprechpartner, kein aufwändiger Umzug von Website-Inhalten oder IT, Zeitersparnis und Effizienz. Wir sind die einzigen in Deutschland, die das unter einer Marke anbieten.

Bisher hat sich STRATO auf Standard-Produkte im Hosting konzentriert, jetzt gibt es auch individuelle Lösungen im Angebot. Woher nimmt STRATO die Expertise?

Mit Produkten von der Stange sind wir seit Jahren erfolgreich. Unsere Tochtergesellschaft Cronon ist seit 2000 darauf spezialisiert, hoch professionelle IT-Lösungen zu bauen und zu betreiben, auch für Großkunden wie die Deutsche Telekom. Wir bringen die Bereiche zusammen, in denen wir gut sind – kombinieren Standardkomponenten und liefern bei Bedarf maßgeschneiderte Lösungen. Die Expertise ist seit Jahren da – wir schließen einfach nur die Lücke dazwischen.

Christian, vielen Dank für das Gespräch.

Aktualisierung am 21.07.2016, Philipp: Ergänzender Hinweis zum Server-Konfigurator.

Der Autor:

Autor: Christin Berges

26 Kommentare

  1. Oliver Barckhan sagte am 5. Mai 2015 um 16:03:

    Lieber Dr. Christian,

    ich habe heute leider andere Erfahrungen. Da liegt bis zum Erreichen des ersten Basislagers auf der beschwerlichen Kletterpartie ein weiter Weg vor Strato. Leistungen, die woanders selbstverständlich kostenfrei sind bei Strato teuer und, da technisch nicht ausgereift, hoch fehleranfällig.
    Ich erwarte mehr von einem Unternehmen wie Strato.

    Herzliche Grüße
    Oliver Barckhan

    Antworten
    • Christin Berges sagte am 7. Mai 2015 um 10:18:

      Hallo Herr Barckhan, schade, dass Sie das so sehen. Wo drückt denn konkret der Schuh? Uns ist das Feedback unserer Kunden wichtig und vielleicht können wir Ihnen ja weiterhelfen. Viele Grüße Christin

      Antworten
  2. Johanna Wenninger-Muhr sagte am 5. Mai 2015 um 18:11:

    Wie lautet die Telefonnummer der Hotline? Ich vermisse sie im Interview. Gruß Johanna

    Antworten
    • Christin Berges sagte am 6. Mai 2015 um 14:56:

      Hallo Johanna, alle Kontaktmöglichkeiten zu STRATO findest Du unter http://faq.strato.de/help/index.html. Viele Grüße Christin

      Antworten
      • Gunter Silberfeld sagte am 6. Mai 2015 um 15:31:

        Hallo Christin,

        sehr merkwürdig:
        Hinter dem Link finde ich keine Hotline-Nr., habe jetzt nicht alles Links durchprobiert aber scheint mir versteckt zu sein. Wie passt das zusammen – mit 24/7 werben und dann die Nummer nicht zeigen?

        Vielleicht irre ich mich ja und war nur nicht schlau genug die Nummer zu finden – wäre dankbar für Input.

        Vielen Dank und beste Grüße,
        Gunter

        Antworten
      • Josef sagte am 6. Mai 2015 um 16:20:

        Hallo Christin,

        das beanwortet aber nicht die Frage nach der Telefonnummer. Wenn ich mich durch die Reihe von Seiten durchklicke, komm ich immer noch nicht auf die Telefonnummer. Wenn ich andere Hosting Anbieter vergleiche dann haben die immer sehr prominent die Nummern angegeben, bei euch scheint es so wie wenn ihr die Telefonnummer doch mehr oder weniger versteckt.

        Antworten
  3. Harun Kücük sagte am 6. Mai 2015 um 9:47:

    Ich werde mir das Angebot mal genauer ansehen. Finde es sehr gut, dass Strato sich immer weiter entwickelt. Das bestätigt, dass ich die richtige Wahl beim Hosting / Server Anbieter getroffen habe.

    Antworten
  4. Rainer sagte am 6. Mai 2015 um 15:38:

    Bin zufrieden !

    Antworten
  5. Rene sagte am 7. Mai 2015 um 12:32:

    Hallo Strato, ich habe erst bei ihnen zwei vServer Produkt gekauft, sei Montag kann man Sie benutzen nur das Problem, ich muss die Plesk Lizenz von 10 auf unbegrenzt erweitern.

    Das bedeutet jeden Tag bis zum Max. füllen und warten bis ich erweitern darf. Jetzt kommt die grosse Strato Leistung es geht nicht. Hotline, ja das ist so und man kann daran nichts ändern.

    Ich kann mit meinen Domains und Daten nicht unziehn da die angebotene Lizenz immer noch nicht verfügbar ist. Also Strato ich betreibe ja nur eine Freizeit Firma aber setzt diese Art von Service fort.

    Antworten
    • Christin Berges sagte am 7. Mai 2015 um 14:40:

      Hallo Rene, ich frage da gerne mal bei den Kollegen aus der Technik nach. Könntest Du mir bitte Deine Kundennummer an blog@strato.de schicken? Lieben Dank und viele Grüße Christin

      Antworten
      • Rene sagte am 11. Mai 2015 um 17:14:

        Hallo,

        ich habe die Daten an die Email Adresse gesendet. Eine Anfrage beim Support erbrachte nur eine Standart Antwort.

        Im wesendlichen besagt Sie nur das wenn man als neuer Kunde denkt mit seinem ganzen Bestand umziehen zu können das das nicht geht.

        Man muss erst die 10 Lizenz nehmen dann darf man jeden Tag die Lizenz erweitern zu not auch mit “Dummy” Domains.

        Ja ich warte bei einem Server jetzt seit vier Tagen drauf die Lizenz zu erweitern. Am Telefon wurde ich wie ein Schuljunge getadelt.

        Ja, Strato

        Antworten
        • Göknur Özkan sagte am 15. Mai 2015 um 17:36:

          Hallo Rene, du kannst Dummy-Domains in Plesk anlegen, um die 10 Einträge zu erreichen, 24 Stunden warten, wieder Dummy-Domains anlegen, bis 30 Einträge drin sind usw. Die nächsten Schritte sind 100 und 300. VG

          Antworten
  6. Sören sagte am 8. Mai 2015 um 9:44:

    Hallo, hoffentlich bleibts nicht bei schönen Worten.
    Und muss ich jetzt die 24h Hotline buchen, damit ich mich auf die Aussagen des Supports verlassen kann? Oder damit aus einem “Geht nicht” ein “Wird gemacht” wird?
    Bsp. Anruf beim Vetragsservice, die Bitte einen Server aus einem Vertrag in einen anderen Vertrag (den eines Kunden) zu schieben, “Klar geht, nur das Formular ausfüllen…”
    Strato setzt um, der Kunde bekommt alle Server.
    Entsetzter Anruf bei der Hotline… Nein das geht nicht, wer erzählt denn sowas?
    Glücklicherweise war mein Kunde sehr verständnisvoll, die Funktion einen Server aus einem Vertrag herauszulösen fehlt immer noch, zusammenziehen geht aber… Macht für mich keinen Sinn….

    Antworten
    • Christin Berges sagte am 8. Mai 2015 um 17:47:

      Hallo Sören, ich habe mich bei den Kollegen aus dem Kundenservice noch einmal erkündigt: Leider ist es tatsächlich so, dass ein Server nicht aus dem Vertrag eines Kunden in den Vertrag eine anderen übertragen werden kann. Ich habe Dein Feedback an die zuständigen Kollegen weitergegeben. Viele Grüße Christin

      Antworten
  7. St. Weiler sagte am 8. Mai 2015 um 13:41:

    Ich hätte gern gewußt, ob sowohl “Business Solutions”, wie auch der Serverconfigurator für sehgeschädigte Mitarbeiter barrierefrei zu handhaben ist. Bei über 5,5 Millionen sehgeschädigter menschen nur in deutschland bedeutet die Barrierefreiheit von Software und WWW den Erhalt des Arbeitsplatzes. Oder besser anders: Es bedeutet in den meisten Fällen die Dauerarbeitslosigkeit, eben weil das Thema Barrierefreiheit trotz der 5,5 Millionen bisher öffentlich (bewußt?) tot geschwiegen wird. Sehgeschädigte sind mobil eingeschränkt und daher immer mehr und mehr auf das Netz angewiesen. Webshops tragen dem bisher kaum Rechnung; der Stratobaukasten übrigens auch nicht.

    Antworten
  8. Thomas Braun sagte am 13. Mai 2015 um 10:54:

    Leider sind die Möglichkeiten des FTP-Backups im Konfigurator nicht wirklich zeitgemäß… wählt man z.B. einen Server mit 2 x 2TB Festplatten, so ist der maximal verfügbare FTP-Bakupspace trotzdem nur 1 TB.

    Für ein vernünftiges Backup mit mehreren Generationen ist das einfach zu wenig, erst recht wenn es keine Möglichkeit gibt, das Backup von diesem FTP direkt zu holen (=ohne Umweg über den Webserver)

    Und im Ernst, 1 TB für 10 Euro/Monat, das ist doch ein Witz!

    Antworten
  9. tom engel sagte am 13. Mai 2015 um 13:24:

    habe leider schon preiserhöhungen von ca. 50% erleben müssen OHNE rücksprache mit dem kunden…wird einfach ein um ca 50% höherer betrag abgebucht….seltsamer umgang mit den kunden….

    die telefonnummer ist ganz leicht zu finden…steht im impressum http://www.strato.de/impressum/

    Antworten
    • Göknur Özkan sagte am 20. Mai 2015 um 18:02:

      Lieber Tom, wenn wir unsere Pakete und Leistungen anpassen, informieren wir selbstverständlich unsere Kunden. Wenn das bei Ihnen nicht passiert ist, bedauern wir das sehr. VG

      Antworten
  10. H.Lautenschläger sagte am 17. Mai 2015 um 9:08:

    Guten Tag,
    besteht eine Möglichkeit meine Strato Website (www.spirituelles-medium-ml.de) für Smartphone und Tabletts besser lesbar zu gestalten. Meine Frage gilt nicht nur für meine Strato-W. sonder auch für eine von mir gestaltete Website.
    MfG H. Lautenschläger

    Antworten
    • Göknur Özkan sagte am 20. Mai 2015 um 17:46:

      Hallo Frau Lautenschläger, Sie haben Ihre Website vermutlich noch mit Livepages erstellt. Da können Sie Ihre Seite nicht mehr mobil optimieren. Beim Homepage-Baukasten auf Basis von CM4all ist das möglich. 😉 VG

      Antworten
  11. Barbara Keck sagte am 5. Juni 2019 um 17:48:

    Hallo,
    Sind mittlerweile die Baukästen barrierefrei gestaltet. Gab es hier Entwicklung in den letzten Jahren?

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 6. Juni 2019 um 10:16:

      Hallo Frau Keck,

      Danke für Ihre Frage. Der Homepage-Baukasten ist ein Produkt, das ein externer Partner für uns entwickelt hat. Wir haben entsprechend einen Einfluss auf die Weiterentwicklung, der aber endlich ist. Zum Thema Barrierefreiheit im STRATO Homepage-Baukasten kann ich Ihnen leider kein Update geben. Wir verstehen aber natürlich den Wunsch und leiten diesen an den Partner weiter.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Oliver Meiners
Schreibt über alles, was für Dich als STRATO Kunde wichtig ist

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Bianca Restorff-Adrion
Schreibt über Karriere & die Menschen bei STRATO

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden

Ann-Christin Schmitt
Schreibt über HiDrive, den Homepage-Baukasten und guten Websitecontent

Christian Rentrop
bloggt über Software-Themen