Meine schönste STRATO Geschichte (2): Hilfe nach Feierabend

Meine schönste STRATO Geschichte (2): Hilfe nach Feierabend

Wir wollten von Euch wissen: Welches ist Euer schönstes Erlebnis aus #20JahreSTRATO? Uns haben viele Geschichten erreicht, aus denen unsere Jury ihre Favoriten ausgewählt hat. Wir bedanken uns bei den Gewinnern mit einem Städtetrip-Gutschein im Wert von 500 Euro – und erzählen ihre Geschichten in unserem STRATO Blog.

Für STRATO Kunde Murat Dikenci ging es mit STRATO auf die schwedische Kinoleinwand. Unser zweiter Gewinner, Ralph Kretschmer aus Berlin, hat mit einem unserer STRATO Kollegen aus dem Support bis in die Abendstunden telefoniert. Warum? Hier kommt seine Geschichte:

Die WordPress-Seite als Aushängeschild

„Über meine Website habe ich viele Aufträge generiert. Deshalb war es ein großer Schreck, als die Seite plötzlich weg war“, erzählt uns Ralph Kretschmer. Für seine Webpräsenz als Grafik- und Webdesigner verwendet er ein STRATO WordPress-Paket. Seine Webvisitenkarte nutzt er, um potenzielle Kunden über sein Leistungsangebot zu informieren. Weil gerade in seiner Branche Aktualität sehr wichtig ist, bereitet er momentan einen Relaunch seiner Seite vor.

Hilfe in Orange

Nichts ging mehr, aber die Website musste dringend funktionieren. Deshalb hat Ralph Kretschmer am späten Abend den STRATO Kunden-Support angerufen. Die Website wiederherzustellen, entpuppte sich als echte Herausforderung. Gemeinsam mit einem Support-Mitarbeiter hat er über mehrere Stunden versucht, die Seite wieder zum Laufen zu bringen – und die beiden waren erfolgreich. „Am Ende des Gesprächs habe ich erfahren, dass der Mitarbeiter bereits kurz nach meinem Anruf Feierabend gehabt hätte. Um mir zu helfen, hat er den aber um mehrere Stunden überzogen. Das fand ich einen tollen Service“, bedankt sich Ralph Kretschmer bei unserem Kollegen.

Euer Feedback bringt uns weiter

Wir bedanken uns bei Ralph für seine tolle Geschichte und das Lob an unseren Kunden-Support. Zufriedene Kunden sind für uns das A&O. Deshalb freuen wir uns über Euer Feedback, um unseren Service weiter zu verbessern.

Schlagworte: , , ,

Teilen

  1. Avatar

    Fabian sagte am

    Meine Erfahrung nach gibt es nur Support für kleine Probleme. Wennn es aber zu einem großen Problem kommt lässt dich strato richtig viel Zeit. Meine Homepage wurde vom Abuse Team gesperrt wegen einem hackangriffs. Das ist ja soweit sehr gut. Aber das Abuse Team braucht 49 Std für eine Antwort! Meine Website ist jetzt immer noch gesperrt und seit 5 Tagen offline. Und es interessiert keinen bei Strato. Wir als Werbeagentur haben unseren Kunden leider immer Strato empfohlen, jetzt müssen wir für unsere Kunden einen neuen Host suchen. Da es unverantwortlich währe bei so einem erneuten Problem so lange warten zu müssen. Google hat das leider auch schon mitbekommen und das Ranking schwindet. Das heißt nie wieder strato

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Fabian,

      ich bedaure diese Erfahrung sehr und verstehe Deinen Unmut darüber – so sollte das nicht sein. Umso mehr freue ich mich, dass Du Entsperrung mittlerweile durch ist und Du Dein Paket wieder in vollem Umfang nutzen kannst.

      Leider häufen sich aktuell die Angriffe auf Websites unserer Kunden, so dass unser Team viel zu tun hat und sich die einzelnen Entsperrungen hinziehen. Ich bedaure sehr, dass Du dadurch so lange warten musstest.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.