Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 22. Mai 2015

Terminkalender

Termine online buchen: So bietest Du den Service auf Deiner Website an

Ärzte, Friseure und Anbieter von Ferienwohnungen benötigen viel Zeit, um Termine mit Patienten und Kunden abzustimmen. Wir erklären, wie Du den Service mit dem STRATO Homepage-Baukasten auf Deiner Website anbietest.

Widget für Termine im Homepage-Baukasten nutzen

Als Website-Betreiber kannst Du mit dem Homepage-Baukasten von STRATO ein Online-Formular für Terminanfragen auf Deiner Website einbinden. Dafür gibt es das Widget „Terminanfrage“, ein kleines Hilfsprogramm, das sich per Drag-and-Drop – einem Ziehen mit der Maus – über den Homepage-Baukasten auf Deiner Website einbinden lässt.

Online-Formular für Terminanfragen einbinden

Das Widget „Terminanfrage“ findest Du im Editor des Homepage-Baukastens unter Inhaltselemente. Hast Du das Programm auf Deine Website gezogen, erscheint dort ein Online-Formular. Über das Formular können Deine Kunden einen Termin anfragen.

Damit die Anfragen bei Dir eingehen und die Kundenkorrespondenz einfach verläuft, gibst Du Deine Kontaktdaten an. Das machst Du in den Einstellungen: Mit einem Klick auf das Rädchen des Widgets öffnet sich ein Fenster, wo Du Deine E-Mail-Adresse und eine automatische Antwortmail hinterlegen kannst. Alle Terminanfragen werden künftig an dieses Postfach geschickt. Du bestätigst die Terminanfrage, indem Du per E-Mail antwortest.

Formular im Homepage-Baukasten individuell anpassen

Das Formular kannst Du in den Einstellungen im Reiter Formularelemente an Deine Bedürfnisse anpassen. Dazu stellst Du Dir die Frage, welche Kontaktdaten Du von Deinen Kunden brauchst. Generell reichen Name, Vorname, E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer für Fragen aus – Wunschtermin und Uhrzeit sollten auf jeden Fall abgefragt werden. Für Arztpraxen bietet sich zusätzlich eine Kommentarfunktion an: So können Patienten bereits mit der Anfrage ihr Anliegen angeben. Sind Angaben zwingend notwendig, kannst Du die Eingabefelder als Pflichtfelder kennzeichnen.

Hast Du noch Fragen oder Anregungen? Dann schreibe einfach einen Kommentar.

Der Autor:

Autor: Göknur Özkan

15 Kommentare

  1. Elena Averboukh sagte am 2. Dezember 2015 um 9:48:

    Ich möchte ein Kalender mit meiner Events bzw Verfügbarkeit veröffentlichen, so dass es gleich sehrbar wäre, wie zB bei booking.com oder hotels‘ Seiten. Wie wäre es möglich?

    Antworten
    • Göknur Özkan sagte am 2. Dezember 2015 um 15:59:

      Hallo Elena,

      momentan ist das leider nicht möglich. Allerdings wird es bald ein Widget geben, mit dem Du Deine Events und Verfügbarkeiten anzeigen lassen kannst. Wir werden Dich hier informieren.

      Viele Grüße
      Göknur

      Antworten
  2. Christian sagte am 3. Mai 2016 um 15:01:

    Ist das ‚bald‘ kommende Feature zum Anzeigen von Ereginissen und Verfügbarkeiten bereits vorhanden und von mir nur übersehen? Schön wäre zumindest die Anzeige eines Verfügbarkeitskalender auf Tagesbasis. Praktisch wäre Pflege des Kalenders über Communicator oder Tabelle in einer Datenbank.

    Antworten
    • Nicole Stutterheim sagte am 4. Mai 2016 um 11:06:

      Hallo Christian,

      derzeit arbeiten die Kollegen noch an dem Widget. Nach aktuellem Stand rechnen wir aber zeitnah mit der Umsetzung. Einen genauen Zeitraum kann ich Dir jedoch leider nicht sagen.

      Viele Grüße
      Nicole

      Antworten
  3. Schmidt sagte am 23. Juni 2016 um 22:17:

    Wie weit ist denn die Termin App? Einfach ein Kalender der online ist und den Patienten eine Buchung ermöglicht wenn sie die freien Termine sehen. Am besten mit sms Benachrichtigung und Terminkalender Funktion in der Email Antwort zum einbinden am handy

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 24. Juni 2016 um 17:07:

      Hallo,

      ein entsprechendes Widget ist derzeit in Arbeit und soll bald in den Baukasten integriert werden. Wann genau, können wir momentan noch nicht sagen, aber wir informieren hier und auf unseren Social-Media-Kanälen, wenn es so weit ist.

      Viele Grüße,
      Michael

      Antworten
  4. Simon sagte am 26. August 2016 um 13:50:

    Hallo Michael,

    genau so ein Widget brauche ich. Ist es das bereits veröffentlichte Terminbuchungs-Tool? Wenn ja, lässt es sich mehrfach einbinden für unterschiedliche Anfragen auf diverse Dienstleistungen?

    gruß

    Simon

    Antworten
    • Philipp Wolf sagte am 26. August 2016 um 15:34:

      Hallo Simon,

      das hängt davon ab, wie genau Du Termine buchen willst. Es gibt verschiedene Widgets, die Dir beim Homepage-Baukasten helfen, zum Beispiel:
      – ein Widget für Booking.com
      – eins für Terminanfragen
      – eins für Veranstaltungen
      – eins für Tischreservierungen
      und viele mehr.

      Damit Du Dir ein Bild vom STRATO Homepage-Baukasten und seinen Möglichkeiten machen kannst, empfehle ich Dir die Testversion. Mit dieser kannst Du Dir den Homepage-Baukasten genauer anschauen. Zur Testversion kommst Du über diesen Link: https://www.strato.de/buy/ger/get_cm4all_demo_login

      Ist da etwas dabei für Dich?

      Viele Grüße
      Philipp

      Antworten
  5. Nawrath Christina sagte am 7. Dezember 2016 um 12:49:

    Hallo, ich würde gerne einen Terminkalender zur Onlineeintragung der Termin einbinden. Geht das? und zwar so, dass man einsehen kann welche Termin frei sind ohne den fremden Namen der anderen Termin zu erkennen. Gruss Christina

    Antworten
    • Michael Poguntke sagte am 7. Dezember 2016 um 18:16:

      Hallo Christina,

      ich mache mich mal für Dich schlau, welche Möglichkeiten es gibt und melede mich noch mal! 🙂

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
      • Michael Poguntke sagte am 12. Dezember 2016 um 14:13:

        Hallo Christina,

        ein direktes Widget, bei dem jeder Termine online eintragen kann, die dann in einem Kalender sichtbar sind, gibt es in unserem Homepage-Baukasten nicht.

        Vielleicht hilft Dir aber eines der anderen Widgets bei Deinem Vorhaben:
        – Du kannst zum Beispiel den Google Kalender als Widget einfügen. Darüber lassen sich online Termine erstellen. Ich weiß aber nicht, inwiefern Du dann eine direkte Ansicht darüber bekommst, welche Termine verfügbar sind.
        – Mit dem Bookingkit-Widget können Kunden buchen und sehen, welche Termine für ein bestimmtes Ereignis/Erlebnis noch frei sind.
        – Mit dem Terminanfrage-Widget können Deine Kunden erfragen, ob Du einen bestimmten Termin frei hast.

        Ich hoffe, das hilft Dir weiter. 🙂

        Viele Grüße
        Michael

        Antworten
  6. Anu Mukharji-Gorski sagte am 20. Januar 2018 um 22:15:

    Guten Tag,

    kann man auch mit Homepage Baukasten Basic die Terminbuchungsoption benutzen?

    Vielen Dank im Voraus

    Antworten
  7. Stefan Schöning sagte am 18. Juni 2018 um 9:12:

    Kann man diesen Buchungskalender auch in WordPress einbinden?

    Antworten
    • Lisa Kopelmann sagte am 19. Juni 2018 um 14:09:

      Hallo Stefan,

      „Bookingkit“ bietet auch ein WordPress-Plugin an. Mehr Infos dazu findest Du hier. Bzgl. der Qualität bzw. Sicherheit des Plugins kann ich jedoch keine Aussage treffen. Am besten kontaktierst Du diesbezüglich einmal direkt den Kundensupport von WordPress.

      Eine Alternative ist vielleicht auch das Plugin „Booking Calender“. Aber auch hier gilt: Informiere Dich vorab am besten über die Vor- und Nachteile des Plugins.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Oliver Meiners
Schreibt über alles, was für Dich als STRATO Kunde wichtig ist

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Thomas Ritter
Berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Bianca Restorff-Adrion
Schreibt über Karriere & die Menschen bei STRATO

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden

Ann-Christin Schmitt
Schreibt über HiDrive, den Homepage-Baukasten und guten Websitecontent

Christian Rentrop
bloggt über Software-Themen