Gib uns Dein Feedback: Neue Galerie-Ansicht in HiDrive

Gib uns Dein Feedback: Neue Galerie-Ansicht in HiDrive

Im HiDrive Dateimanager gibt es eine neue Funktion zum Teilen von Fotos, zu der wir Deine Meinung hören möchten.

Das Teilen von Fotos mit Anderen per Cloud ist mittlerweile eine Standard-Funktion, die Nutzerinnen und Nutzer erwarten. Aber Teilen ist nicht gleich Teilen – und Galerie ist nicht gleich Galerie. Wenn Du bisher Deine Schnappschüsse über den HiDrive Dateimanager geteilt hast, konnten Andere die Fotos als Raster (Grid) anschauen und einzeln öffnen.

Jetzt erweitert die neue Galerie-Ansicht für den HiDrive Dateimanager diese Funktion: Öffnet ein Nutzer Deinen HiDrive Link, den Du als Galerie freigegeben hast, sieht er ein Raster mit deutlich größeren Vorschaubildern als vorher. Klickt man auf die einzelne Datei, öffnet sich die Diashow im Vollbild-Modus, durch die man über die Pfeiltasten navigiert.

Gib Deine Fotos frei und wähle in den Anzeige-Einstellungen die Galerie aus
Öffnet man jetzt den Freigabelink, gelangt man zur neuen Galerie.
Klickt der Nutzer auf einzelne Fotos, öffnet sich die Diashow.

Was gefällt Dir? Was fehlt?

Wir möchten Dir Funktionen bieten, die auf Deine konkreten Wünsche antworten. Damit wir diese noch besser kennen, fragen wir an dieser Stelle: Was gefällt Dir an der neuen Galerie-Ansicht? Was können wir besser machen? Welche Funktionen fehlen noch? Und hast Du weitere Ideen für den Dateimanager? 

Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar hier im Blog. Die Kolleginnen und Kollegen aus der Produktentwicklung lesen mit und sind gespannt, was Du zu sagen hast! 🙂

Jetzt HiDrive 30 Tage kostenlos testen
Schlagworte: , ,

Teilen

  1. Avatar

    Anonymous sagte am

    Seine Daten zu Strato ohne Zwei-Faktor-Authentifizierung zu schieben? Nie und nimmer. Da nützen auch die Zertifizierungen nichts.
    Es nützt auch nichts, wenn HiDrive 2FA hätte, wenn der Kunden-Login keine hat. Gerade HIER ist es besonders wichtig, denn hat jemand Zugriff auf den Kundenbereich von Strato, hat er von dem Kunden auf alles Zugriff. Nicht nur auf Daten, die bei Strato liegen. Man hat indirekt dann auch auf jede registrierte Webseite Zugriff!
    Ich kann nicht nachvollziehen, warum man seit Jahren die Kunden bzgl. 2FA vertröstet.
    Das muss ganz schnell umgesetzt werden.

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo,

      wie Du vermutlich schon an anderer Stelle gelesen hast, ist uns der Wunsch unserer Kundinnen und Kunden nach einer 2FA bewusst. Leider kann ich derzeit noch nichts Verbindliches dazu kommunizieren, möchte Dir aber versichern, wir kennen die Aktualität des Themas.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  2. Avatar

    Thomas sagte am

    Hallo Strato-Team,

    getestet und für gut empfunden 😉
    Über was ihr nachdenken könntet – für mich allerdings nur nice to have:
    Automatische Diashow mit einstellbarer Zeit für den Bilderwechsel.

    Mein aller aller aller größte Wunsch für den Dateimanager ist die Möglichkeit, in der Dateivorschau (z.B. PDF, Bilder) direkt die Datei zu löschen, umzubennen oder zu verschieben.

    Des weiteren vermisse ich noch die Upload-Folder aus der Classic-Version.
    Außerdem solltet ihr die Performance sowohl im Web als auch in den iOS/Android Apps steigern. Bei Ordnern mit z.B. 1000 Foto dauert das Auflisten eine gefühlte Ewigkeit.

    Die Punkte 2FA, iOS Files App Integration und vernünftige Nutzbarkeit der E2EE im Web dürften inzwischen bekannt sein und wurden oft genug im Blog als Wunsch geäußert.

    Viele Grüße
    Thomas

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Thomas,

      vielen Dank fürs ausführliche Feedback an der Stelle – das gebe ich gern weiter! 🙂

      Wie Du schon schreibst, sind viele Deiner Punkte auch bekannt. Den Rest nehmen die Kolleginnen und Kollegen in jedem Fall einmal mit.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen