Beendet: Exklusives HiDrive Angebot: 1 Jahr 1 TB Online-Speicher für 1 €!

Beendet: Exklusives HiDrive Angebot: 1 Jahr 1 TB Online-Speicher für 1 €!

In Kooperation mit COMPUTER BILD bieten wir Dir einen einmaligen HiDrive Deal: Du bekommst zwölf Monate lang einen satten Terabyte Speicherplatz für nur einen Euro Einrichtungsgebühr!

Sichere Dir unser Angebot:

  • 1 TB HiDrive Speicher für 0,00 € im Monat
  • Einmalige Einrichtungsgebühr: 1,00 €
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Kündigungsfrist: ein Monat vor Laufzeitende
  • Danach 6 € pro Monat
  • (Preise inkl. MwSt.)

Bestelle Dir hier unser exklusives HiDrive Angebot!

Experten-Funktionen: Protokoll-Paket, mehrere Nutzer und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Möchtest Du noch mehr aus Deinem Online-Speicher machen? Dann kannst Du zum HiDrive Paket jederzeit verschiedene Profi-Features dazu buchen:

  • Mehrere Nutzer: Jeder Nutzer kann HiDrive so nutzen, wie Du für Dich selbst. Außerdem habt Ihr einen gemeinsamen „public“-Ordner, um Dateien auszutauschen.
  • Protokolle für den erweiterten Zugriff: Mit dem Protokoll-Paket bindest Du HiDrive auf Deinem Rechner als virtuelles Netzwerk-Laufwerk ein.
  • Geräte-Backup: die Komplettlösung, um wichtige Dateien von Deinen Geräten online zu sichern.
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Über die Windows-Software verschlüsselst Du Deine Dateien, die Du per App entschlüsseln kannst.

Du möchtest noch mehr über den größten deutschen Online-Speicher erfahren? Dann klicke Dich am besten einmal durch unsere verschiedenen Blog-Artikel zu HiDrive.

Viel Spaß mit unserem Online-Speicher!

Update: Das oben stehende Angebot war leider nur bis zum 8. November gültig. Du hast es verpasst? Dann schaue einfach mal unter strato.de/cloud-speicher, ob ein anderes Angebot für Dich dabei ist!

Schlagworte: , ,

Teilen

  1. Avatar

    Michael sagte am

    Hallo Michael,

    zum Thema Strato – „Lockangebote“ kann ich auch leider dazu was beitragen,

    So gab es mal folgendes Angebot:

    „Unser Messeangebot im September 2016:
    – 100 GB Online-Speicher HiDrive
    – kostenloses Protokollpaket enthalten: bleibt auch bei Upgrade kostenlos
    – 2 Euro pro Monat inklusive Mehrwertsteuer
    – 12 Monate Mindestvertragslaufzeit
    – 2 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
    – 1 HiDrive-Benutzerkonto“

    Im dazu gehörigen Blog, habe ich mir dann versichern lassen,
    und auch andere User,
    das wenn ich z.B. ein Upgrade auf ein 1000GB Paket machen würde,
    „die Protokollpakete enthalten bleiben würden“ und ich diese nicht nochmal extra bestellen und bezahlen würde.

    !!! Ja, dem sei so, wurde mir damals so versichert. !!!

    Als ich dann, ein Upgrade machten wollte.
    So gab es gar nicht die Möglichkeit in meinen Kundenservice dieses Upgrade durchzuführen.
    Auch der telefonische Kundenservice konnte mir nicht weiterhelfen,
    und konnte dieses Upgrade durchzuführen.
    Der Kundenservice kannte noch nicht mal das Angebot.

    Viele Telefonate habe ich dann noch mit dem Kundenservice geführt,
    und zurück kam nur ein Blah,Blah,Blah:
    „Das Angebot hätte ich ja ganz falsch verstanden, und das wäre ganz anders zu lesen und zu interpretieren und ….“
    Wie hieß es im Angebot damals: „kostenloses Protokollpaket enthalten: bleibt auch bei Upgrade kostenlos“, das ist ziemlich eindeutig oder ?
    Letztendlich habe ich dann aufgegeben,
    und habe dann das Angebot gekündigt.

    Sehr ärgerlich, man könnte hier auch von Kundenirreführung.
    Ich könnte jetzt noch was anderes sagen, aber das lass ich jetzt mal.

    Gruß
    Michael

    Anhang, Auszug aus den Blog-Kommentare:
    ————————————————————————-
    Hallo Strato-Team,
    nur um das Ganze nochmals schwarz auf weiß zu haben.
    In dem Special Angebot mit 100GB Speicher sind die Protokolle zum gesamten Preis
    für 2 Euro pro Monat bereits enthalten. Wenn ich mich dazu entschließe ein Upgrade
    auf das 1000GB Paket durchzuführen, da ich mehr Speicher benötige, dann bleibt
    auch das kostenlose Protokollpaket immer noch erhalten?
    Danke.
    Gruß.
    Peter

    Hallo Peter,
    ja da hast Du Recht, zusätzlich nur einmalig eine Einrichtungsgebühr von 2
    Euro. Das Protokollpaket bleibt in diesem Fall inklusive.
    Viele Grüße
    Nicole
    ————————————————————————-

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Michael,

      ich bedaure, dass Du eine Erfahrung mit uns gemacht hast, die nicht unserem Service-Anspruch entspricht.

      Das Angebot, auf das Du Dich beziehst, galt im September 2016. Dieses Paket war damals auch so angelegt, dass man ein Upgrade auf 1.000 GB machen konnte und dabei das Protokoll-Paket erhalten blieb. Meine Kollegin hatte zum damaligen Zeitpunkt mit ihrer Aussage also Recht.

      Seitdem haben sich die Strukturen und Preise unserer HiDrive Pakete jedoch mehrmals geändert. Damit wir ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis beibehalten können, sind die Protokolle in vielen Paketen nur noch gegen Aufpreis buchbar.

      Wenn Du aktuell nach einem Angebot für 1.000 GB Speicherplatz mitsamt Protokoll-Paket suchst, empfehle ich Dir unser Paket HiDrive Business Starter. Das kannst Du hier bestellen: https://www.strato.de/cloud-speicher/hidrive-business/

      Falls Dir 500 GB bereits ausreichen, dann empfehle ich Dir unser aktuelles Angebot unter https://www.strato.de/cloud-speicher/. Dort gibt es 500 GB Speicherplatz mit Protokollen für 5 Euro monatlich (inkl. MwSt.).

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
      • Avatar

        Michael sagte am

        Hallo Michael,

        !!! Das stimmt so definitv nicht !!!
        !!! Und kann ich auch so nicht stehen lassen !!!

        Es war damals (September 2016) gar nicht möglich ein Upgrade auf 1.000 GB zu machen,
        ohne das dabei die Protokoll-Pakete erhalten blieben.

        Im Kundenlogin gab es gar nicht die Möglichkeit dafür, dieses Upgrade so durchzuführen, das die Pakete erhalten blieben.
        Die Protokoll-Pakete musste man nach dem Upgrade dann wieder extra dazu buchen.

        Ich habe das damals selber ausprobiert.

        Wer was anderes erzählt, das stimmt nicht.

        Der Telefonische Kundenservice wusste weder was von dem Angebot,
        noch KONNTE und WOLLTE er mit weiterhelfen.

        Gruß und Dank
        Michael

        Antworten
        • Avatar

          Michael Poguntke sagte am

          Hallo Michael,

          in jedem Fall ist mir daran gelegen, dass wir Dir ein Paket bieten, mit dem Du auch auf Dauer mit uns zufrieden bist und zufrieden bleibst. Deshalb an dieser Stelle noch mal das Angebot: Kontaktiere einmal unsere HiDrive Experten und besprich mit ihnen, welche Optionen es für einen Wandel Deines Pakets konkret gibt. Mir fehlen hier die konkreten Informationen zu Deinem Paket, um Dich optimal zu unterstützen.

          Du erreichst unseren Kundenservice über Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

          Besten Dank und Grüße
          Michael

          Antworten
  2. Avatar

    Dr. Andreas Meißner sagte am

    Guten Tag Michael,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Mein Wunsch ist nicht, mir stets die günstigsten Konditionen zu sichern, sondern Beständigkeit. Bei Strato muss man stets hinterherhechten, um von Neuigkeiten zu erfahren, bei dem Rest von United Internet und speziell 1&1 bekommt man es aktiv angeboten.
    Es kann doch nicht sein, dass ich immer wieder Neuverträge abschließen und die Altverträge kündigen muss?! Das ist doch administrativer Overkill!
    Ich habe aktuell zwei 1TB-HiDrive-Verträge für je €7,50. Weil ich nun wieder einmal zu spät bin mit der kostenlosen Aktion der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, bin ich gezwungen dafür 2*2 Euro monatlich zu bezahlen. Würde ich noch ein Gerätebackup wünschen wären dies ebenfalls noch einmal 2*2 Euro!
    Übrigens sind auch die oben erwähnten Business-Angebote nicht all-in, d.h. für den aktuellen 2TB-Strato-HiDrive mit Geräte-Backup würde ich 32€ bezahlen müssen, bei dem All-in-Tarif von 1&1 Ionos, den ich mir gerade probehalber bestellt habe, bekomme ich alles für €20 monatlich. Auf die 6 Monate für 1€ kommt es mir überhaupt nicht an. Würde ich meine jetzigen Strato-Tarife umändern wollen, würde mich das €23 kosten.
    Der vorgeschlagene Kundenservice kann mir da auch nicht helfen, das habe ich in der Vergangenheit schon zu oft probiert.
    Die Enttäuschung über Strato ist groß, aber ich werde mich schon damit abfinden. Vielleicht lernt Strato davon und wird flexibler und kommt Bestandskunden mit Upgrade-Angeboten entgegen. Das kann auch mit einer Vertragsanpassungsgebühr erfolgen (siehe 1&1).

    Viele Grüße und frohe Weihnachten

    Andreas

    Antworten
Weitere Kommentare laden

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen