E-Commerce zur Weihnachtszeit: Bringe Deine Produkte unter die Weihnachtsbäume!

E-Commerce zur Weihnachtszeit: Bringe Deine Produkte unter die Weihnachtsbäume!

2019 will der durchschnittliche Deutsche 83 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben, die er online kauft.[1] Damit bleiben Verbraucher auf dem Niveau von 2018. Zum Vergleich: 2017 waren es erst 56 Euro. Auch Du solltest Dir das große Potenzial vom Online-Handel zur anstehenden Weihnachtszeit zu Nutze machen. Prüfe am besten gleich mit unseren Tipps, ob Dein Shop fit fürs Weihnachtsgeschäft ist.

Schmücke Deinen Shop

Ob in der Fußgängerzone oder im heimischen Wohnzimmer – Weihnachtsschmuck ist in den nächsten Wochen Pflicht. Sorge auch Du in Deinem Online-Shop für weihnachtliche Stimmung. Verwende beispielsweise ein festliches Motiv als Hauptbild der Seite oder nimm einen weihnachtlichen Hintergrund für die Startseite.

Setze Deine besten Geschenkideen in Szene

Gibt’s in Deinem Shop ein Produkt, das sich als Weihnachtsgeschenk besonders eignet? Dann platziere es in einer separaten Teaserbox gut sichtbar auf der Startseite. So fällt es Deinen Besuchern gleich ins Auge, wenn sie Deine Seite öffnen.

Beschenke Deine Kunden

Weihnachtszeit ist Geschenke-Zeit. Wie wäre es, wenn Du Deinen Kunden auch etwas Gutes tust? Erlasse ihnen zum Beispiel die Versandkosten und bewirb diese Aktion prominent auf der Startseite.

Biete Gutscheine an

Für alle, die sich nicht entscheiden können oder unsicher sind, sind Geschenkgutscheine eine hervorragende Alternative. Stelle sicher, dass so ein Angebot auf Deiner Seite gut zu finden ist – zum Beispiel mit einem eigenen Menüpunkt in der Navigation.

Informiere Deine Fans und Stammkunden

Auf Weihnachtsaktionen oder Geschenkideen solltest Du auch Deine bisherigen Kunden und Fans aufmerksam machen. Verschicke zum Beispiel einen Newsletter, in dem Du Deine Weihnachtsaktion beschreibst, und veröffentliche entsprechende Beiträge auf Deinen Social-Media-Kanälen. Achte auch hier darauf, dass die Bildsprache zur Weihnachtszeit passt.

Hast Du vielleicht weitere Ideen, wie Online-Händler ihren Shop fit fürs diesjährige Weihnachtsgeschäft machen können? Wie bereitest Du Dich selbst darauf vor? Schreib Deine eigenen Tipps unten in die Kommentare!

Möchtest auch Du schnell und einfach einen Online-Shop erstellen, um vom Weihnachtsgeschäft zu profitieren?

Zum STRATO Webshop

Ernst & Young: Weihnachtsgeschenke 2019 – Deutschland. Verbraucherumfrage zu Kaufabsichten und -gewohnheiten, Stand: 12.11.2019.

Hinweis: Der ursprüngliche Beitrag ist im STRATO Blog zum ersten Mal am 4. Dezember 2012 erschienen, geschrieben von Christin Berges. Diesen Beitrag haben wir aktualisiert.

Schlagworte: ,

Teilen

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.