Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 28. April 2017

Fotokopie der Bestell-Postkarte

Domains bestellen? Natürlich per Postkarte!

Klingt absurd, ist aber so: Vor 20 Jahren haben unsere Kunden ihre Domain erst bekommen, nachdem sie uns eine Postkarte geschickt haben. Warum das so war? Können wir Dir erklären!

Fotokopie der Rückseite der ersten STRATO Broschüre

So sah die Rückseite von „Flyer Nr. 1“ aus. Die Postkarte konnten Kunden abnehmen, um Ihre erste Wunschadresse zu bestellen.

Wir befinden uns im Juni 1998. Domains gehören zum Kerngeschäft von STRATO und ein Flyer wirbt mit einer Niedrigpreisgarantie: Die .de-Domain gibt es bereits ab 4,95 DM monatlich, wenn der Kunde sich für ein Paket mit einem Advance ZinsGiro-Konto entscheidet. Heute, 20 Jahre später, gibt es zwar kaum noch Zinsen, aber immerhin sind Domains deutlich günstiger geworden! Die .de-Domain beispielsweise bekommst Du bei uns 12 Monate für 0,20 Euro monatlich, danach für 0,70 Euro (Laufzeit 12 Monate, Angaben inkl. Mehrwertsteuer, Stand 28.04.2017).

Kurios: Die ersten Domains und Internet-Pakete wurden per Postkarte bestellt. Tatsächlich hatte das gute Gründe:

Der Auftrag von STRATO: Domains für alle!

Eine eigene Internetadresse zu haben, das war in den 90ern noch eine echte Besonderheit. Denn wie komme ich an eine Domain, wenn ich niemanden habe, der mir dabei hilft? Die Registrierung der eigenen Internetadresse blieb tendenziell den Techies vorbehalten, die sich mit der Materie auskannten und keine Angst vorm Neuland hatten.

Mit der Postkarte hat STRATO das Internet zu einem guten Teil revolutioniert: Jeder konnte relativ einfach eine eigene Domain haben.

Einen kleinen Haken gab es zu der Zeit aber noch: Woher weiß ich als Kunde, ob meine Wunschdomain nicht bereits vergriffen ist? Zum Glück ändern sich die Zeiten: Heute bestellst Du bei STRATO Deine Domain ganz einfach online und weißt mit dem Domain Check schon vorher, ob Deine Wunschdomain noch frei ist.

Gleich testen: Prüf mit dem STRATO Domain Check, ob Deine Wunschadresse noch frei ist.

Der Autor:

Autor: Philipp Wolf

2 Kommentare

  1. Sebastian sagte am 30. April 2017 um 8:51:

    Es heißt übrigens „Materie“…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Oliver Meiners
Schreibt über alles, was für Dich als STRATO Kunde wichtig ist

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Bianca Restorff-Adrion
Schreibt über Karriere & die Menschen bei STRATO

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden

Ann-Christin Schmitt
Schreibt über HiDrive, den Homepage-Baukasten und guten Websitecontent

Christian Rentrop
bloggt über Software-Themen