Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 13. März 2015

Frau im Dirndl

Volksfeststimmung: .bayern-Adressen endlich frei

Viele beliebte .bayern-Domains konnten bislang nicht registriert werden oder waren nur zu besonders hohen Preisen als sogenannte Premium-Domains verfügbar. Ab sofort könnt Ihr Begriffe wie Kletterwald, Segelclub oder Tuningworld mit der Endung .bayern bestellen.

STRATO bietet Euch ab sofort eine große Auswahl an .bayern-Domains, die früher nicht verfügbar waren, darunter attraktive Namen wie „karikatur.bayern“, „top5.bayern“ oder „zeltplatz.bayern“. Domains wie „gewinnzahlen.bayern“, „regenradar.bayern“ oder „statistiken.bayern“ sind bestimmt nicht lange frei.

Warum die .bayern-Adressen frei sind

Doch warum sind überhaupt interessante neue Namen verfügbar? Dafür gibt es technische Gründe. Bisher wurden die Adressen für interne Server genutzt. Ohne eine Sperre mehrerer hundert Namen für die Domain-Registrierungen wäre es zu Namenskollisionen gekommen. Eine neue Technik umgeht nun die „Name Collisions“, sodass die Adressen registriert werden können.

Zugleich werden sogenannte Premium-Domains für jedermann verfügbar, die vorher nur zu besonders hohen Preisen angeboten wurden. Solche Adressen, zum Beispiel „bauern.bayern“, „kirchen.bayern“ oder „trachtenverband.bayern“, sind nun auch bei STRATO bestellbar. Allerdings solltet Ihr sie nicht unüberlegt registrieren.

Was bei der Bestellung wichtig ist

Wenn Ihr eine .bayern-Domain bei STRATO bestellt, müsst Ihr die Rechtsgrundlagen beachten. Zwar sind Adressen wie „adac.bayern“, „bayernpartei.bayern“ oder „dallmayr.bayern“ ab sofort verfügbar. Von der Registrierung solcher Domains raten wir jedoch ab, wenn Ihr nicht selbst Namensrechtsinhaber seid oder deren Zustimmung habt. Mehr Informationen zum Domain-Recht findet Ihr in diesem Blog-Beitrag.

Während Länder-Domains wie .nrw für Nordrhein-Westfalen eine Postleitzahlen-Überprüfung bei der Bestellung verlangen, kann .bayern von Unternehmen und Privatpersonen weltweit bestellt werden.

Wie erfolgreich .bayern bereits ist

Das offizielle Domain-Ranking zeigt: Die beliebtesten neuen Domain-Endungen sind die regionalen, und .bayern rangiert hinter .berlin gleich an zweiter Stelle. Mit den nun freien Domains ist weiterer Zuwachs bei .bayern-Registrierungen zu erwarten.

Welche .bayern-Domain nutzt Ihr?

Ihr habt eine .bayern-Domain bei STRATO? Schreibt einen Kommentar zu diesem Blog-Beitrag. Nennt dabei Eure Domain und erzählt uns, wie Ihr sie nutzt. Wir wählen die besten Ideen aus und stellen sie demnächst auf „STRATO bloggt“ vor.

Tags: Domains · neueTLDs

Der Autor:

Autor: Sven Hähle

Mein Name ist Sven Hähle. Ich arbeite seit vielen Jahren als Fachjournalist und schreibe für diverse Zeitschriften und Online-Portale über Digitalkultur, eBusiness und Technik.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Oliver Meiners
Schreibt über alles, was für Dich als STRATO Kunde wichtig ist

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Thomas Ritter
Berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Bianca Restorff-Adrion
Schreibt über Karriere & die Menschen bei STRATO

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden

Ann-Christin Schmitt
Schreibt über HiDrive, den Homepage-Baukasten und guten Websitecontent