Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 18. April 2017

STRATO Mitarbeiterin Antje liest eine alte Broschüre.

20 Jahre STRATO: „Ich habe mich wie in einem Start-up gefühlt“

Wer könnte besser von 20 Jahren STRATO berichten als die treuesten Mitarbeiter? Antje arbeitet seit 1999 bei STRATO und leitet nach Stationen in der Mediaplanung und im Marketing nun seit vier Jahren das Bestandskundenmanagement. 

Erzähl mal, wie bist Du damals zu STRATO gekommen?

Ursprünglich hatte ich mich auf eine Stelle beim damaligen Mutterkonzern beworben, das hat sich aber nicht ergeben – ich blieb dennoch im Bewerberpool. Eines Tages wurde ich dann zum Vorstellungsgespräch als Mediaplanerin eingeladen. Es hat gepasst und im Dezember 1999 habe ich angefangen. Damals war STRATO noch viel kleiner: Es gab nur rund 50 Mitarbeiter – da hatte fast jeder Call Center Agent noch ein eigenes Büro.

Fast 20 Jahre STRATO, ein langer Weg! Was war früher anders als heute?

STRATO wurde im Laufe der Jahre immer größer und man hat gemerkt, da müssen Prozesse her, damit mehr Struktur ins Unternehmen kommt. Ganz am Anfang habe ich mich wie in einem Start-up gefühlt, wir waren ja alle ungefähr im gleichen Alter: Wer in Richtung 30 oder 40 ging, galt dann schon eher als alt. Heute sind wir ein bunt gemischter Haufen und haben inzwischen auch schon Kollegen in den Ruhestand verabschiedet.

Bild der Broschüre zu STRATO skyDSL aus dem Jahr 2004.

Eines von Antjes Projekten war 2004 die Vermarktung von skyDSL: Über einen Satelliten im Weltall verband das Modem den Nutzer direkt mit dem Internet, so war DSL quasi überall verfügbar.

Du leitest inzwischen das Bestandskundenmanagement bei STRATO. Wo fällt Dir der Wandel der Zeit am meisten auf?

Früher wurde im E-Mail-Marketing vor allem mit der Gießkanne gearbeitet wie man so schön sagt: Jede Information wurde an jeden Kunden verschickt. Heute segmentieren wir die Zielgruppen, personalisieren den Content und achten auf die Frequenz, um unseren Kunden maßgeschneiderte Angebote zu machen.

Auf was bist Du besonders stolz?

Ich bin stolz darauf, wie sich die einzelnen Kanäle entwickelt haben. Sei es der Newsletter oder auch unser Kunden-Shop im Login-Bereich: Hier gibt es monatlich spezielle Angebote aus allen Produktkategorien, zum Beispiel günstige Domainpreise oder exklusive Specials nur für Kunden, wie z. B. den rankingCoach oder HiDrive.

Screenshot des STRATO Kunden-Shops

Ein Blick in den STRATO Kunden-Shop: Jeden Monat gibt es hier neue Angebote aus allen Produktkategorien.

Was ist das Coolste an Deinem Job?

Das Coolste ist, dass ich ein supercooles Team habe. Es macht riesigen Spaß mit den Leuten bei STRATO zu arbeiten. Das klingt jetzt wie eine Floskel, aber ich mag den familiären Umgang sehr: Man spricht miteinander und verschanzt sich nicht hinter seinem Rechner.

STRATO ist auch ein guter Arbeitgeber, was Familien betrifft und geht auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter ein. Ein Beispiel hierfür ist mein 30-Stunden-Job.

Du möchtest das nächste Jubiläum mit uns gemeinsam feiern? Dann wirf doch einmal einen Blick auf unsere aktuellen Stellenangebote.

Der Autor:

Autor: Bianca Restorff-Adrion

Hallo, ich bin Bianca Restorff-Adrion und Corporate Communications Manager bei STRATO.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Online-Redakteurin für Blog, Facebook und Co.

Nicole Stutterheim
Schreibt über Domains, Hosting & HiDrive

Michael Poguntke
Berichtet über Homepage-Baukasten, Webshops & Server

Thomas Ritter
Berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Bianca Restorff-Adrion
Schreibt über Karriere & die Menschen bei STRATO

Philipp Wolf
Benutzt die STRATO Produkte im Alltag und berichtet darüber

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden