Willkommen im STRATO Blog. Hier gibt es News und Tipps rund ums Hosting.

 

Menu

Veröffentlicht am: 28. Oktober 2013

Illustration eines Server-Kaltgangs im Rechenzentrum in Berlin

10 Jahre STRATO Server – oder: Warum früher nicht alles besser war

Seit zehn Jahren hat STRATO Server im Angebot. Willkommener Anlass für einen Vergleich: Was konnten Server anno 2003 und was leisten ihre Nachfolger heute?

Dazu stellen wir exemplarisch zwei dedizierte Root Server gegenüber: Server LR aus dem Jahr 2003 und Root Server Linux Level 6 von 2013 (je 129 Euro/Monat). Neben den Kapazitäten berücksichtigen wir auch Ausstattung und Umgebung. Allein die Form der Server hat sich nicht verändert.

Vergleich Server 2003 und 2013

Ausstattung

Kapazitäten

Umgebung

Gemeinsamkeiten

Kleine Webauftritte sind theoretisch heute noch mit einem zehn Jahre alten Server möglich. Allerdings benötigt aktuelle Software meist mehr Arbeitsspeicher. Kommen dann unerwartet viele Besucher auf die Website, sinkt die Performance schnell in den Keller. Gut also, dass es heute zum gleichen Preis viel bessere Hardware gibt. Wenn der Vergleich von Server LR und Root Server Linux Level 6 eines gezeigt hat, dann das: Früher war nicht alles besser.

Tags: Server

Der Autor:

Autor: Christian Lingnau

Ich heiße Christian Lingnau und bin freier Redakteur für Hosting-Themen, insbesondere WordPress.

2 Kommentare

  1. Roland Stumpp sagte am 23. März 2014 um 11:00:

    Hi,
    was genau ist den der Vorteil der 128 GB SSD beim Linux Level 6 Server ?
    Kann man das qualifiziert beschreiben?

    Vielen Dank

    Antworten
    • Christian sagte am 24. März 2014 um 11:57:

      Hallo Roland Stumpp, SSDs arbeiten wesentlich schneller als gewöhnliche Festplattensysteme. Der Vorteil hängt vom Nutzungsszenario ab. Man kann zum Beispiel alle Datenbanken auf die SSD legen und damit eine deutlich gesteigerte Gesamtperformance erreichen.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte, dass sich Dein Kommentar auf den Artikel beziehen sollte. Wenn Du ein persönliches Kundenanliegen besprechen möchtest, wende Dich bitte an unseren Kundenservice auf Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.
Wir freuen uns, wenn Du uns Deinen Namen hinterlässt. So wissen wir, wie wir Dich bei unserer Antwort ansprechen können.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse einträgst, wirst Du per Mail über unsere Antwort informiert. Sie wird zum Schutz Deiner Daten aber nicht veröffentlicht. Beide Angaben sind freiwillig.

Hier bloggen

Lisa Kopelmann
Ist Ansprechpartnerin für den Blog und berichtet über aktuelle STRATO Themen

Oliver Meiners
Schreibt über alles, was für Dich als STRATO Kunde wichtig ist

Tobias Mayer
Berichtet über Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Michael Poguntke
Schreibt über den Online-Speicher HiDrive, den Homepage-Baukasten, Webshops und Server

Christian Lingnau
Bloggt über WordPress & andere CMS

Franz Neumeier
Gibt Tipps zum erfolgreichen Bloggen

Sven Hähle
Kennt sich bei Domains hervorragend aus

Patrick Schroeder
Erzählt die Stories unserer Kunden

Ann-Christin Schmitt
Schreibt über HiDrive, den Homepage-Baukasten und guten Websitecontent

Christian Rentrop
bloggt über Software-Themen